Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

RTL-Casting-Direktorin sucht Komparsen für "Anwälte der Toten"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

RTL-Serie "Anwälte der Toten"  

Komparsen gesucht

06.10.2009, 15:54 Uhr | BAL

Sie hatte nackte Models auf ihrer Casting-Couch sitzen, einen Handwerker, der früher eine Frau war und den aus "Deutschland sucht den Superstar" bekannten Pöbel-Frisör Dominik. Nun sucht Casting-Direktorin Marion Forsmann Laienschau-spieler aus dem Kölner Raum für die RTL-Serie „Anwälte der Toten“, in der Rechtsmediziner und Kriminologen mysteriöse Todesfälle aufklären. Wer in der neuen Staffel etwa einen Polizisten, Ganoven oder gar eine Leiche mimen möchte, kann sich noch bis 10. November unter www.casting-agentur.de bewerben.


Von einem Komparsen wird viel verlangt

Wer sich auf dem Bildschirm bewundern möchte, muss aber erst einmal Marion Forsmann überzeugen. Die Casting-Direktorin weiß, dass eine Komparsen-Rolle den Bewerbern einiges abverlangt. Ihr zufolge lässt sich der Arbeitstag eines Statisten folgendermaßen zusammenfassen: "Warten, warten, eine Kleinigkeit essen und wieder warten.“ Hinzu komme noch das schauspielerische Können. "Nicht jeder kann einen Mörder spielen oder ein junges Mädchen, das in einer nachgestellten Szene vergewaltigt wird", so die Casting-Direktorin.


Nacktes Model und ein Coming-Out auf der Casting-Couch

Marion Forsmann ist seit rund 15 Jahren in der Branche tätig und zählt zu den erfahrensten ihrer Zunft. Aus tausenden Bewerbern hat sie passende Protagonisten für zahlreiche TV-Sender und diverse Formate wie "Big Brother", "Giulia in Love" oder "Traumhochzeit" rausgepickt. Erlebt hat sie viel in dieser Zeit. Lustiges, Trauriges und Skurriles. Da gab es beispielsweise das junge, zielstrebige Model, das um jeden Preis in das "Big Brother"-Haus einziehen wollte. Um ihre Chancen zu steigern und ihre ernsthaften Absichten zu untermauern, nahm sie ohne jede Vorwarnung splitternackt auf der Couch Platz. Oder den redegewandten, attraktiven Handwerker, der gegen Ende des Gesprächs enthüllte, dass er einst eine Frau war.

Der pöbelnde Frisör aus "DSDS"

Der wohl schlimmste Kandidat, der Marion Forsmann unter die Augen gekommen ist, war zweifellos Dominik Münch, bekannt als pöbelnder Frisör aus der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar". Nicht nur bei Dieter Bohlen hat der Möchtegern-Sänger einen bleibenden Eindruck hinterlassen. "Den einzigen vollständigen Satz, den er rausbrachte war 'Ich bin ein Superstar'", erinnert sich Forsmann. Und auf die Frage, wo er denn seine Lieder zum Besten gebe, antwortete der junge Mann: "Unter der Dusche und vor meiner Mama".


Die Casting-Direktorin gibt auch Lebenshilfe

Doch es gibt auch Momente, an die sich die Casting-Chefin mit stolzgeschwellter Brust erinnert. Ein Casting-Interview für eine Dating-Show mit einer Dame im gestandenen Alter gehört zu jenen unvergesslichen Begegnungen, die Marion Forsmann dazu bringen, sich ein Schulterklopfen zu gönnen - und das nicht wegen ihrer beruflichen Kompetenz. "Sie erschien total aufgetakelt zum Termin, kam gewisser-maßen richtig billig rüber und erzählte mir, welch hohen Ansprüche sie an den künftigen Gatten stellt", berichtet Forsmann. Nach einer Weile platzte der Casting-Direktorin beinahe der Kragen: "Ich sagte ihr, als Mann würde ich sie gewiss nicht heiraten und mit ihr auch kein Haus bauen wollen, sondern nur das eine im Sinn haben." Sieben Monate später kam die wählerische Bewerberin zu einem weiteren Casting. Diesmal von Kopf bis Fuß gepflegt, fast schon wie eine Sekretärin sah sie aus, erinnert sie sich. "Inzwischen hatte sie ihren Traummann gefunden, der all die von ihr gewünschten Eigenschaften besaß", erzählt Forsmann und fügt hinzu: "Manche Menschen brauchen eben einen kleinen Tritt.

 

 


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017