Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Michelle Hunziker im Interview: Ohne Thomas gibt es "Wetten, dass...?" nicht mehr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Michelle Hunziker im Interview  

Ohne Thomas gibt es "Wetten, dass...?" nicht mehr

15.04.2010, 17:12 Uhr | apn/dh, dapd

Michelle Hunziker im Interview: Ohne Thomas gibt es "Wetten, dass...?" nicht mehr. Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk (Foto: imago/Sven Simon)

Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk (Foto: imago/Sven Simon)

Wenn es nach Co-Moderatorin Michelle Hunziker geht, dürfte es die Show "Wetten, dass..?" nicht ohne Thomas Gottschalk geben. Das sagte die 33-Jährige im Interview mit der Zeitschrift "TV Movie".

Denn die hübsche Blondine glaubt, dass die Show nur so lange läuft, wie Thomas Gottschalk dabei ist. "Ich wünsche mir und ihm, dass er 'Wetten, dass...?' bis zu seinem 100. Geburtstag moderiert", sagte Michelle Hunziker der Zeitschrift "TV Movie". "Denn ohne Thomas kann und wird es die Sendung nicht mehr geben." Angesprochen auf den 60. Geburtstag des Showmasters am 18. Mai sagte die 33-Jährige: "Er will zu seinem Geburtstag weder etwas sagen, machen oder darauf angesprochen werden. Das kann ich sehr gut verstehen: Wer wird schon gern älter?"

"Er macht und gibt nichts vor zu sein, was er nicht von Herzen ist"

Nach Meinung von Michelle Hunziker sei Gottschalk ein 100-prozentiger Entertainer und dabei völlig authentisch. "Er macht und gibt nichts vor zu sein, was er nicht von Herzen ist. Eine ganz große Qualität - gerade im Showbiz, wo so viele Blender rumlaufen", so Hunziker. Ihr Verhältnis zu ihm sei rein platonischer Natur. "Thomas ist treu und für mich ein sehr, sehr guter Freund, den ich nie verlieren möchte."

"Gut, dass es noch kein Geruchsfernsehen gibt"

Die beiden Moderatoren der ZDF-Show "Wetten, dass..?" haben zudem denselben kulinarischen Geschmack. Zwischen den Garderoben werde bei jeder Sendung ein kleines Buffet mit unterschiedlichen Würstchen und diversen Senfsorten aufgebaut, sagte Hunziker. "Darum riechen Thomas und ich immer ein wenig nach Würstchen. Gut, dass es noch kein Geruchsfernsehen gibt."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Ohne Gottschalk kein "Wetten, dass..?" - was sagen Sie dazu?
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017