Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Deutschlands Meisterkoch": 19 Verletzte in neuer Sat.1-Castingshow

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

19 Verletzte in neuer Sat.1-Castingshow

02.09.2010, 12:30 Uhr | LS, t-online.de

"Deutschlands Meisterkoch": 19 Verletzte in neuer Sat.1-Castingshow. 19 Kandidaten verletzten sich beim Zwiebelschälen in der Sat.1-Castingshow "Deutschlands Meisterkoch". (Foto: Sat.1 / Willi Weber)

19 Kandidaten verletzten sich beim Zwiebelschälen in der Sat.1-Castingshow "Deutschlands Meisterkoch". (Foto: Sat.1 / Willi Weber)

Schnippeln bis der Arzt kommt. Die erste Sendung der neuen Sat.1 Koch-Castingshow "Deutschlands Meisterkoch" geriet am Freitagabend zu einer blutigen Angelegenheit. "Ich brauche ein Pflaster", war der meistgehörte Satz, als die Kandidaten zum Zwiebelschneiden antreten mussten. Blutverschmierte Schürzen und rot gefärbte Zwiebeln waren das Ergebnis. Denn 19 von 35 Teilnehmern verletzten sich dabei. Ein Notarzt wurde herbei gerufen.

"Das Messer muss mit dem Körper eine natürliche Verbindung eingehen", hatte Juror und Sternekoch Tim Raue den Hobbyköchen noch zugerufen. Doch zwischen Aufregung und Hektik schnitten die scharfen Messer immer wieder in die Finger anstatt in die Zwiebeln. Kandidat Manuel Pallaschke (29) zu dem blutigen Vorfall: "Ich habe das gar nicht so mitbekommen. Erst als die Zwiebeln rot wurden." Viele machten trotz Schnittwunden einfach weiter, wie Eliane Müller (30): "Auf einmal bin ich abgerutscht und es fing an zu bluten. Ich hab meine Hand an der weißen Schürze abgewischt und weitergeschnitten." Schließlich ging es darum, am Ende der Sendung zu jenen zwölf Teilnehmern zu gehören, die in die nächste Runde kommen.

"Deutschlands Meisterkoch" winken 100.000 Euro

Denn diese zwölf Hobbyköche ziehen in ein Kölner Koch-Loft und brutzeln dann Woche für Woche um das Weiterkommen. Der Gewinner erhält 100.000 Euro Siegprämie und natürlich den Titel "Deutschlands Meisterkoch". In der Jury sitzen neben Tim Raue auch die Spitzenköche Thomas Jaumann und Nelson Müller. Die Sendung läuft immer freitags um 20.15 Uhr.

Sind Sie bei Facebook? Werden auch Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017