Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Hannelore Hoger nimmt als "Bella Block" ihren Hut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hannelore Hoger nimmt als "Bella Block" ihren Hut

04.10.2010, 15:08 Uhr | dpa/SKO

Hannelore Hoger nimmt als "Bella Block" ihren Hut. Hannelore Hoger als "Bella Block" (Foto: ZDF/engt Wanselius)

Hannelore Hoger als "Bella Block" (Foto: ZDF/engt Wanselius)

Schauspielerin Hannelore Hoger hat ein absehbares Ende ihrer Figur "Bella Block" aus der gleichnamigen ZDF-Krimireihe angekündigt. "Ich denke mal, dass die Bella Block nicht mehr allzu oft ermitteln wird. Ich will ja nicht mit der ins Grab fallen", sagte Hoger jetzt bei der Vorstellung des 29. Falls in Hamburg. 33 Folgen sei eine schöne Anzahl, um aufzuhören.


Zunächst ist Hoger am 13. November (20.15 Uhr) in der 29. Folge der Krimireihe zu sehen. Darin kommt die Hamburger Kommissarin auch nach ihrem Ausscheiden aus dem Polizeidienst nicht zur Ruhe. Auf Bitten ihres ehemaligen Vorgesetzten verschlägt es sie in "Das schwarze Zimmer" in die schwedische Hauptstadt Stockholm. Dort soll sie inoffiziell und undercover gegen den Schweden Gunnar Andersson (Rolf Lassgard) ermitteln.

Psychoduell geht unter die Haut

Andersson wird verdächtigt, vor Jahren in Hamburg seine Frau ermordet zu haben. Bella, nach einer Messerattacke traumatisiert und unter Panikattacken leidend, gibt sich bei Andersson als Interessentin für ein Ferienhaus aus. Zwischen beiden besteht sofort eine besondere Verbindung. Es entspinnt sich ein atmosphärisch dicht erzähltes Psychoduell, das unter die Haut geht. Dabei hat sich Lassgard erstmals selbst synchronisiert, obwohl er eigenem Bekunden nach "überhaupt gar kein Deutsch spricht". Es war bereits der zweite gemeinsame Dreh für Hoger und Lassgard. Erst kürzlich waren die Charaktermimen in dem ZDF-Spielfilm "Ellas Geheimnis" zu sehen. "Das schwarze Zimmer" sollte noch am Montag auf dem Hamburger Filmfest Premiere haben.

"Block" geht, "Wilsberg" kommt zurück

Nahezu zeitgleich zu Hogers Abgesang als Bella Block rollt das ZDF eine andere Krimiserie neu auf. So starten diese Woche die Dreharbeiten für zwei neue Folgen der Krimireihe "Wilsberg" mit Schauspieler Leonard Lansink als gleichnamigem Ermittler. Der Ausstrahlungstermin wurde bislang nicht genannt.

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017