Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Steffen Hallaschka moderiert ab 2011 "Stern TV"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Steffen Hallaschka moderiert ab 2011 "Stern TV"

21.10.2010, 15:49 Uhr | dapd/dpa, dpa, dapd

Steffen Hallaschka moderiert ab 2011 "Stern TV" . Steffen Hallaschka moderiert ab 2011 "Stern TV". (Foto: imago)

Steffen Hallaschka moderiert ab 2011 "Stern TV". (Foto: imago)

ARD-Moderator Steffen Hallaschka wird Nachfolger von Günther Jauch bei der RTL-Sendung "Stern TV". Der 38-Jährige präsentiert die Sendung ab Januar 2011, wie die I&U TV Produktion am Donnerstag in Köln mitteilte. Jauch gibt das Format nach 20 Jahren mit Beginn seines Engagements bei der ARD als Polittalker ab, wo er im Herbst 2011 starten soll. Er bleibt aber Moderator bei RTL für Sendungen wie "Wer wird Millionär?".

Hallaschka präsentiert seit 2006 regelmäßig das Verbrauchermagazin "Markt" im NDR-Fernsehen und moderiert seit 2006 vertretungsweise auch die "NDR Talk Show". Seit 2010 ist er auch Moderator der ARD- Sendung "Ratgeber Technik". Hallaschka begann seine Laufbahn als 21- Jähriger beim Radio und startete 1993 beim Jugendprogramm des Hessischen Rundfunk ("Radio unfrisiert"). Später wechselte er zu Radio Fritz nach Berlin, von 2004 bis 2008 moderierte er bei Radio Eins.


"Steffen Hallaschka ist auch für RTL erste Wahl"

RTL-Geschäftsführerin Anke Schäferkordt sagte den Angaben zufolge: "Der Vorschlag des Produzenten findet unsere Zustimmung, Steffen Hallaschka ist auch für RTL erste Wahl." Durch seine bisherige Arbeit verstehe er es, Gespräche zu führen ebenso wie Verbraucherthemen auf den Punkt zu bringen. Jauch sagte, Hallaschka sei ein "profilierter Moderator mit viel Erfahrung und ein absolut sympathischer Kollege". Er sei sicher, dass es ihm schnell gelingen werde, eigene Akzente zu setzen und bei "Stern TV" erfolgreich zu sein.

1990 ging "Stern TV" auf Sendung

"Stern TV" ging im Jahr 1990 bei RTL auf Sendung. 2010 erreichte die Sendung bisher durchschnittlich 2,92 Millionen Zuschauer pro Ausgabe. Der Marktanteil beim für RTL wichtigen jungen Publikum (14 bis 49 Jahre) lag bei durchschnittlich 18,3 Prozent. "Stern TV" gehört zu den unabhängigen Programmfenstern, zu deren Ausstrahlung RTL auf der Grundlage des Rundfunkstaatsvertrags verpflichtet ist.

Sind Sie bei Facebook? Werden auch Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017