Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Johannes B. Kerner ist der TV-Absteiger des Jahres

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Johannes B. Kerner ist der TV-Absteiger des Jahres

28.10.2010, 10:36 Uhr | LS

Johannes B. Kerner ist der TV-Absteiger des Jahres. Johannes B. Kerner (Foto: imago)

Johannes B. Kerner (Foto: imago)

Die Quoten seiner Sat.1-Talkshow sind alles andere als berauschend. Sein TV-Experiment "Wo ist Sven" wurde bereits nach wenigen Tagen beendet. Da ist es kaum verwunderlich, dass Johannes B. Kerners Ansehen seit seinem Wechsel vom ZDF zu Sat.1 in der Gunst der Zuschauer stark gesunken ist. Das belegt nun auch eine Studie des Meinungspanels "mafo.de", die mehr als 90 TV-Moderatoren unter die Lupe genommen hat. Der sogenannte "Moderatorenmonitor" hat nach 2009 zum zweiten Mal 1000 Verbraucherstatements pro Moderator zu Punkten wie Glaubwürdigkeit, Kompetenz und Sympathie eingesammelt. Kerner bekam insgesamt die schlechtesten Werte und wurde so zum "Absteiger des Jahres", gefolgt von Katrin Müller-Hohenstein und Steffen Seibert. Die genauen Ergebnisse erfahren Sie in unserer Foto-Show.

Während Johannes B. Kerner als Verlierer dieser Umfrage da steht, hat sich ein TV-Gesicht zum "Aufsteiger des Jahres" entwickelt, von dem es die wenigsten erwartet hätten: Elton. Stefan Raabs langjähriger Praktikant scheint rechtzeitig zum Start seines neuen Engagements als Moderator der Kindersendung "1, 2 oder 3" aus dem Schatten seines Mentors herausgetreten zu sein. Die Zuschauer danken es ihm mit äußerst positiven Umfragewerten.

Günther Jauch schlägt sie alle

Weniger überraschend ist der erneute Triumph von Günther Jauch. Gleich zwei der bewerteten Kategorien führt der Lieblingsmoderator der Deutschen an: Show und TV-Magazine. Damit geht der Gesamtsieg des "Moderatorenmonitors" wie schon im Vorjahr an den Gastgeber von Sendungen wie "stern TV" und "Wer wird Millionär?". In der Sparte Nachrichtensprecher gewinnt RTL-Mann Peter Klöppel, während die Siege in den Kategorien Polittalk, Talkshow und Sport an Frauen gehen. Sandra Maischberger, Barbara Schöneberger und Monica Lierhaus führen hier das Ranking an.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017