Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Joey Kelly balanciert 24 Stunden auf einem Drahtseil

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Joey Kelly balanciert 24 Stunden auf einem Drahtseil

19.11.2010, 11:41 Uhr | SaWo, t-online.de

Joey Kelly balanciert 24 Stunden auf einem Drahtseil. Joey Kelly balanciert für den guten Zweck. (Foto: RTL)

Joey Kelly balanciert für den guten Zweck. (Foto: RTL)

Er ist für seinen starken Willen und seine sportliche Ausdauer bekannt und stellt sich nur zu gerne jeder Herausforderung. Joey Kellys neuester Coup: Er balanciert 24 Stunden auf einem 12 Meter hohen und 15 Meter langen Drahtseil - und das alles für den guten Zweck. Im Zuge des RTL-Spendenmarathons balanciert er noch bis Freitagabend, 18 Uhr, mit einer zehn Kilo schweren Hantel vor dem RTL-Studio in Köln-Hürth. Wind und Wetter sind ihm dabei egal, Kelly will einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde und dazu muss er 21 Kilometer auf dem Seil hinter sich bringen.

Joey Kelly sagt dazu: "Das ist wie ein Halbmarathon im Schneckentempo. Ich kann ja auf dem Seil nur schleichen!" Trainieren musste er für diese neue Herausforderung natürlich auch. "Ich habe seit Mai in meinem Garten so ein Hochseil stehen. Da habe ich regelmäßig ein bis zwei Stunden trainiert. Zum ersten Mal auf einem Hochseil habe ich vor zwei Jahren für Stars in der Manege gestanden. Ich bin ein absoluter Zirkusfan und so bin ich auch auf die Idee gekommen!" Der 37-Jährige zeigte sich optimistisch: "Ich gebe alles. Doch ich weiß natürlich nicht, wie es nach 19 Stunden mit der Balance, der Kraft, der Müdigkeit und der Kälte aussieht. Ich werde mich auf jeden Fall warm anziehen."

Sportliche Höchstleistungen zum wiederholten Mal

Bereits zum fünften Mal tritt Joey Kelly für den RTL-Spendenmarathon an und vollbringt sportliche Höchstleistungen: 2003 radelte er gemeinsam mit Hubert Schwarz in zehn Tagen eine Strecke von 4.600 Kilometern von Berlin nach Bagdad. Zwei Jahre später ist er im Zweier-Team von Berlin nach Köln (600 km) gelaufen. 2006 schaffte er mit Freddy Nock mit seinem 24-Stunden-Nonstop-Lauf im Lebensrad den Eintrag ins Guinness-Buch und beim RTL-Spendenmarathon 2009 lief er im Vierer-Team in dreieinhalb Tagen von Kiel nach Köln.

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017