Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Mick Werup: Witta Pohl will seine Beerdigung bezahlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Witta Pohl will Beerdigung für Mick Werup bezahlen

21.01.2011, 11:56 Uhr | SaWo, t-online.de

Mick Werup: Witta Pohl will seine Beerdigung bezahlen. Schauspieler Mick Werup und Witta Pohl in einer Szene aus "Diese Drombuschs". (Foto: imago/APress)

Schauspieler Mick Werup und Witta Pohl in einer Szene aus "Diese Drombuschs". (Foto: imago/APress)

Neun Jahre lang hatten sie als Mutter und Sohn in der ZDF-Saga "Diese Drombuschs" ein inniges Verhältnis. Witta Pohl und Mick Werup drehten von 1983 bis 1992 insgesamt 31 Folgen und schlossen in dieser Zeit auch privat Freundschaft fürs Leben. Das macht den Selbstmord von Schauspieler Mick Werup für Witta Pohl zu einem besonders tragischen Ereignis. Jetzt sagte sie unter Tränen in der "Bild"-Zeitung: "Mick war wie ein richtiger Sohn für mich. Ich kann einfach nicht glauben, dass er nicht mehr da ist. Seit seinem Tod habe ich kaum geschlafen und grübele, warum er von uns gegangen ist. Mick hatte so zarte Empfindungen, war wohl zu sensibel für diese Welt."

Mehr zum Thema

Werup hatte sich am vergangenen Freitag auf dem Dachboden seines Wohnhauses erhängt. Wie "bild.de" erfahren haben will, soll Werup schon seit langem keine Rolle mehr bekommen haben. Er soll depressiv gewesen sein und so verarmt, dass er kein Geld für seine Bestattung hinterlassen hat. Witta Pohl liegt ein entsprechender Abschied ihres TV-Sohnes besonders am Herzen: "Ich will nur in Würde von ihm Abschied nehmen. Und wenn kein Geld mehr da ist, bezahle ich die Beerdigung. Denn er war im Leben auch immer für mich da."

"Ich wartete, doch er kam nicht"

Für den Tag seines Todes hatte Werup noch einen Besuch bei seiner Film-Mutter Witta Pohl angekündigt. Sie sagt: "Ich wartete und wartete, doch er kam nicht. Da wusste ich, es muss etwas Schlimmes passiert sein. Ich schickte einen Freund zu ihm nach Hause und der überbrachte mir später die furchtbare Nachricht."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017