Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Let's Dance": Liliana Matthäus macht das Rennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Let's Dance": Liliana Matthäus macht das Rennen

28.04.2011, 11:28 Uhr | JW/Yas, t-online.de

Joachim Llambi hat es bereits vor der endgültigen Wertung vorausgesagt: "Heute werden die Pferde umgesattelt". Er behielt Recht, denn der bisherige Favoritin Maite Kelly ging die Puste aus, sodass sich ein anderes Paar den ersten Platz ertanzte: Liliana Matthäus und Massimo Sinatò. Mit dem Cha Cha Cha auf Katy Perrys Lied "California Girls" entlockte sie den Anwesenden Begeisterungsstürme, bekam ihre erste Zehn-Punktekarte von Juror Harald Glööckler und räumte insgesamt 30 Punkte ab.

Der "Checker" Thomas Karaoglan präsentierte mit seiner Partnerin Sarah Latton einen Salsa zum Culcha Candela-Hit "Monsta", den Song hat er zuvor selbst aufgenommen. Er erhielt von den Juroren 19 Punkten. "Lindenstraßen"-Darsteller Moritz A. Sachs war wie gewohnt in Höchstform und zeigte mit seiner Tanzpartnerin den Quickstep zum "Dschungelbuch"-Lied "Probier's mal mit Gemütlichkeit". Publikum und Jury waren begeistert und die Belohnung gab es prompt: 25 Punkte.

Die Moderatoren schwingen die Hüfte

Auch wenn sie diesmal mehr Kritik einstecken musste und das Kopf-an-Kopf-Rennen gegen Liliana verlor: Maite Kelly gab insgesamt wieder eine gute Figur ab, die auf den Sommerhit "Summer Dreamin" von Kate Yanai, die Samba tanzte. Sie bekam 29 Punkte von der Jury. Auch das Moderatorenduo Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich schwangen in dieser Folge das Tanzbein. Zu einem Medley von "Grease" gaben sie ihr Bestes. Mit den Kandidaten im Hintergrund und dem tosenden Publikum im Rücken lieferten sie eine gute Performance ab, die selbst Joachim Llambi ein Lächeln auf die Lippen zauberte.

"Checker" freute sich über zehn Extrapunkte

Anschließend stand ein zweiter Tanz für die Kandidaten auf dem Programm. Gemeinsam mussten sie einen Marathon im Discofox auf verschiedene Songs absolvieren. Nach jedem Titel wurde ein Paar ausgewählt, das die Tanzfläche verlassen musste. Eine weitere Wendung, die nicht nur den Kandidaten selbst, sondern auch Moderator Hartwich überraschte: Zum Schluss blieb der "Checker" übrig und durfte sich über zehn Extrapunkte freuen.

Jörn Schlönvoigt flog aus dem Sattel

Und wieder hat ein Kandidat bei der RTL-Show "Let's Dance" ausgetanzt: Soapstar Jörn Schlönvoigt und seine Partnerin Helena Kaschurow konnten in der sechsten Liveshow nicht überzeugen und wurden rausgewählt. Auf "Feel" von Robbie Williams versuchten die beiden, mit der Rumba zu punkten. Doch die Jury war nicht überzeugt und vergab nur 15 Punkte. Die Beine waren stocksteif, die Mimik laut Frieling nicht überzeugend: "Das sah aus wie der, Ich muss meine Oma heute noch anrufen Blick". Sie flogen als erstes Paar aus dem Disco Fox Marathon und auch die Zuschauer wählten sie nicht weiter.

Sind Sie bei Facebook? Werden auch Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Was glauben Sie, wer wird bei "Let's Dance" gewinnen?

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017