Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Thomas Gottschalk: "Ich möchte es noch mal krachen lassen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gottschalk möchte es im Herbst "noch mal krachen lassen"

17.06.2011, 10:41 Uhr | dapd/dpa/CK, dpa, dapd, t-online.de

Am Samstag präsentiert Thomas Gottschalk mit der Mallorca-Sommerausgabe seine letzte reguläre "Wetten, dass..?"-Sendung. Wie genau es danach weitergeht, war bislang unklar. Denn das ZDF kündigte zwar drei Sonderausgaben zum 30. Geburtstag der Show für den Herbst an, Einzelheiten waren allerdings noch nicht bekannt. Nun äußerte sich Gottschalk erstmals genauer zum Konzept seiner letzten Shows: "Ich will und werde keine Retrosendungen machen, sondern solche, die der Größe von 'Wetten, dass..?' angemessen sind", sagte der 61-Jährige bei einer Pressekonferenz in Palma de Mallorca. "Es wird sich in jeder Hinsicht um vollwertige 'Wetten, dass..?'-Sendungen handeln, auch im Hinblick auf die Wetten. Ich möchte es nach der Mallorca-Sendung noch mal krachen lassen und nicht auf der halben Backe moderieren. "

Wie es nach seinem endgültigen Abschied von der Show am 3. Dezember weitergeht, weiß Gottschalk noch nicht. Doch er ist überzeugt, dass sein Abschied sowohl für ihn selbst als auch für "Wetten, dass..?" eine Chance darstellt. "Ich hoffe, dass die Sendung ohne mich weniger vorhersehbar wird. Jetzt haben wir eine Situation, wo man mit mir was Neues anfangen kann, und mit der Sendung auch", sagte er im Vorfeld des Sommerspecials. Die Frage, wen er sich als Nachfolger vorstellen könne, wollte Gottschalk nicht beantworten. Er habe seine Frau auch nie gefragt: "Wen hättest du am liebsten geheiratet?"

Nach "Wetten, dass..?" folgt die "Bonusrunde"

Gottschalks eigene Zukunft liegt noch genauso im Dunkeln wie die des Show-Dinos. "Das, was nach meinem Ausstieg bei 'Wetten, dass..?' folgt, ist die Bonusrunde, die ich angehe", so der Moderator. Doch Gottschalk bestätigte immerhin, mit ARD und ZDF in Verhandlungen zu stehen. "Es gibt ein großzügiges Angebot vom ZDF, und es gibt ein Angebot von der ARD, das eine große Herausforderung darstellt, aber das Risiko ist größer", so der Showmaster. Die Sender hatten bereits durchblicken lassen, Gottschalk Offerten unterbreitet zu haben: Das Erste möchte, dass der Entertainer werktäglich eine Vorabendshow moderiert, das ZDF plant mit ihm eine wöchentliche Sendung und einige Hauptabendshows.

Cameron Diaz und Sebastian Vettel zu Gast

Wie sich Gottschalk letztlich entscheidet, bleibt abzuwarten. Nun steht erst noch einmal das Sommerspecial auf dem Programm, wo der Showmaster wieder mit einigen hochkarätigen Stars aufwarten kann. So werden unter anderem Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel, Hollywood-Star Cameron Diaz und Comedian Kevin James zu Gast sein. Die Musik-Acts sind Status Quo, Jennifer Lopez mit ihrem Song "On The Floor" sowie die Rocky Horror Show. Weitere Gäste sind Heidi Klum sowie das DSDS-Gewinner-Duo Pietro Lombardi und Sarah Engels, die in der Stierkampfarena von Palma zum ersten Mal das Duett singen, das der ebenso anwesende Dieter Bohlen ihnen verschrieben hat.

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017