Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Wer wird Millionär: Kandidatin nach Show per SMS gefeuert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WWM: Kandidatin per SMS gefeuert

26.10.2011, 17:44 Uhr | hs, t-online.de

"Wer wird Millionär"-Kandidatin Friedhild Miller (42) gewann am Montagabend in Jauchs RTL-Show 32.000 Euro und war vor Glück zu Tränen gerührt. Doch laut einem Bericht von "bild.de" wurde der Sekretärin genau deswegen nur einen Tag später von ihrem Chef gekündigt - per SMS! "Ich sollte um elf Uhr mit der Arbeit anfangen. Vor lauter Freude habe ich meinem Chef morgens um 7.54 Uhr eine Mail auf sein Handy geschrieben: 'Na Chefe, wie sieht's heute aus?'", sagte die 42-Jährige. Ihr Chef, Salvador S. (38), antwortete kurz darauf: "Nein, sorry, die Nati (Anm. d. Red.: eine Kollegin) wird da sein. Und du hast ja Geld grad nicht so nötig. Und ich hab keins zum Verschenken."

Die Anstellung bei der Auto-Spedition sei ihr erster Job seit ihrer Zeit bei Daimler gewesen, weil sie jahrelang ihre kleine, mittlerweile sechsjährige Tochter betreut habe. Seit August habe Miller zweimal die Woche jeweils vier Stunden auf 400-Euro-Basis dort gearbeitet. "Die Arbeit hat mir so gut getan", sagte sie gegenüber "bild.de. Ihr Ex-Vorgesetzter äußerte sich zu der ihm vorgeworfenen Herzlosigkeit: "Nein, das ist keine Herzlosigkeit. Aber mein Betrieb besteht aus drei Arbeitskräften, und zurzeit läuft saisonal sehr wenig. Da bin ich dankbar, wenn ich eine Mitarbeiterin nicht bezahlen muss", erklärte der 38-Jährige.

Kündigung unwirksam

Rechtsexperte Burkhard Benecken hält das Verhalten des Arbeitgebers für "skandalös" und obendrein auch unwirksam: "Juristisch gibt es keinen Grund für eine solche Kündigung. Ob ein Arbeitnehmer Geld gewinnt, geht den Arbeitgeber gar nichts an." Angeblich will Salvador S. die WWM-Gewinnerin im Frühjahr 2012 wieder einstellen - bleibt nur noch die Frage, ob sie das mit sich machen lässt.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017