Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Die Borgias auf ProSieben gehen völlig unter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Die Borgias" auf ProSieben gehen völlig unter

30.11.2011, 14:40 Uhr | CK/dpa/SaSch

Für "Die Borgias" sieht es düster aus: Die historische ProSieben-Serie befindet sich in einem absoluten Quotentief. Die dritte Folge am Mittwochabend schalteten lediglich 1,52 Millionen Zuschauer (4,8 Prozent) ein. Beim jüngeren Publikum lag der Marktanteil bei miserablen 7,9 Prozent - deutlich unter dem Senderschnitt von derzeit 11,7 Prozent. Seit der ersten Folge vor zwei Wochen sind die Quoten der Serie über die spanische Adelsfamilie, die im 15. Jahrhundert zwei Päpste stellte, konstant gefallen. "Die Borgias" startete bereits mit wenig spektakulären 12,2 Prozent Markanteil in der Zielgruppe, in der zweiten Woche stürzte die Quote dann auf 8,3 Prozent - nur, um nun noch weiter zu fallen.

Besonders ärgerlich für ProSieben dürfte sein, dass dem ZDF mit seiner Filmreihe über das gleiche Thema wenige Wochen zuvor ein großer Erfolg gelungen war. Mit zahlreichen freizügigen Liebesszenen und blutrünstigen Gewaltbildern sorgte die Serie nicht nur für großes Medienaufsehen, sondern auch für Topquoten. ProSieben dürfte es zum Verhängnis geworden sein, so kurz nach dem ZDF die gleiche Geschichte noch einmal zu erzählen - da nutzte auch der plakative Zusatztitel "Sex. Macht. Mord. Amen." nichts. Ob sich die Quoten in der nächsten Woche noch einmal erholen werden, wenn ProSieben die letzte Folge ausstrahlt? Davon ist wohl nicht auszugehen.

In den USA ein Quotenhit

Dabei war die ProSieben-Version der "Borgias" in den USA überaus erfolgreich. 40 Millionen Dollar ließ sich der amerikanische Bezahlsender "Showtime" dort die TV-Produktion kosten und engagierte für die Hauptrolle des Kardinals Rodrigo Borgia und späteren Papstes Alexander VI. Hollywood-Legende Jeremy Irons ("Das Geisterhaus", "Casanova"). Die Einschaltquoten übertrafen alle Erwartungen - und auch die ihrer Vorgängerserie "Die Tudors". Eine zweite Staffel wurde bestellt, die seit Juli in Ungarn gedreht wird.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017