Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Gottschalk live": Erste Bilder von Thomas Gottschalks ARD-Wohnzimmer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erste Bilder von Gottschalks ARD-Wohnzimmer

12.12.2011, 17:05 Uhr | bas, dpa

"Gottschalk live": Erste Bilder von Thomas Gottschalks ARD-Wohnzimmer. Erste Bilder vom neuen ARD-Studio von Thomas Gottschalk (Quelle: ARD)

Erste Bilder vom neuen ARD-Studio von Thomas Gottschalk (Quelle: ARD)

Das Kapitel "Wetten, dass..?" ist für Thomas Gottschalk abgeschlossen. Und schon schlägt der Entertainer ein neues auf: Das Konzept seiner neuen ARD-Sendung "Gottschalk live" steht bereits. Und es ist klar, dass der 61-Jährige mit der Sendung am Vorabend nicht nur unterhalten, sondern auch informieren will. Für Gottschalk ist die Sendung ein "nach hinten gezogenes Frühstücksfernsehen und eine vorgezogene Late-Night". Er wolle den Zuschauern mit "Gottschalk Live" eine "Wohlfühl-Halbe-Stunde vor der 'Tagesschau'" präsentieren. Dementsprechend wurde offenbar auch das Ambiente für Gottschalks zukünftiges Studio ausgesucht. Und ein typisches Studio ist es nicht, berichtet "dwdl.de". Es sei vielmehr ein privates Ambiente, das "Leben, Wohnen und Arbeiten unter einem Dach ausstrahlen soll", verkündet die ARD.

Einige Zeichnungen geben einen ersten Eindruck, vor welcher Kulisse Gottschalk ab 23. Januar agieren wird. Und der Designer Florian Wieder hat sich wirklich etwas einfallen lassen. So gibt es etwa einen Blick aus dem Fenster auf die Straßen von Berlin. Und von kargen Wänden keine Spur, denn das Studio ist mit edlen Ledersesseln, Bücherregalen, Bilden und einem Fell-Vorleger vor dem Schreibtisch ausgestattet - eben wie ein ein gewöhnliches, gemütliches Wohnzimmer. Auch die Redaktion wird in dem neuen Show-Konzept integriert. So soll das Team durch die offene Architektur des Sets ins Geschehen eingebunden werden und kann mit Thomas Gottschalk in der laufenden Sendung interagieren, aktuelle Entwicklungen und Publikumsmeinungen zu einem Thema weitergeben.

Große Herausforderungen

Eine besondere Aufgabe des Teams um Gottschalk wird wohl darin bestehen, den Entertainer an die Pünktlichkeit zu erinnern. Denn die Kollegen von der "Börse im Ersten" und der "Tagesschau" möchten den Zuschauern zuliebe gewiss gerne pünktlich mit ihren Sendungen starten. Anders als in seinen 151 Sendungen von "Wetten, dass..?" muss Thomas Gottschalk also künftig sekundengenau aufhören - das könnte womöglich seine größte Herausforderung beim Wechsel in den Vorabend werden. Und die Themen bei der "Wohlfühl-Halbe-Stunde" des Lockenkopfs? Bei einem Pressetermin verriet er es: "Das, was ich mit meiner Frau abends bespreche und sie auch mit ihrer Frau besprechen." Er werde Prominente einladen, aber auch mit Experten über tagesaktuelle Themen reden. Es gebe auf keinen Fall eine "People-Sendung mit Hollywood-Schnipseln" und Bildern vom Roten Teppich.

"Live is live, bis fünf vor acht - jeden Tag"

Die Show kommt vom 23. Januar an montags bis donnerstags jeweils um 19.20 Uhr im ARD-Programm - live, wie Gottschalk betonte. "Live is live, bis fünf vor acht - jeden Tag", sagte der Entertainer. Die ARD sprach bislang stets von einer "tagesaktuellen Produktion", was eine späte Aufzeichnung knapp vor der Ausstrahlung nahelegte. Die Sendung wird im Humboldt-Carré in der Mitte Berlins produziert, er wohne keine 500 Meter vom Studio entfernt, sagte Gottschalk. Weitere Showpläne in der ARD - möglicherweise sogar am Samstagabend in Konkurrenz zu "Wetten, dass..?" - gebe es derzeit nicht. "Ich plane nur bis März" - soll heißen, seine Vorabendsendung steht im Grundgerüst bis zum Frühjahr, für andere Gedanken darüber hinaus ist derzeit kein Platz.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017