Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Günther Jauch zu Gast beim "stern TV"-Jubiläumssendung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Günther Jauch: Stippvisite beim "stern TV"-Jubiläum

07.03.2012, 08:19 Uhr | dapd, t-online.de

Der Moderator von "stern TV", Steffen Hallaschka, präsentiert heute um 20.15 Uhr die 1.000. Sendung des Magazins auf RTL. Zu Gast in der Jubiläumsausgabe ist niemand Geringeres als sein Vorgänger Günther Jauch, von dem Hallaschka die Sendung Anfang 2011 übernommen hatte. Zu Jauchs Besuch sagt der 40-Jährige: "Es ist selbstverständlich, da er mehr als 900 Sendungen moderierte. Bei unserem letzten Treffen hat er mich begrüßt, und jetzt ist es umgekehrt." Zum Interview mit Hallaschka geht's hier.

Vor 22 Jahren, am 4. April 1990, feierte "stern TV" Premiere. Wie Hallaschka sagt, kann er sich gut vorstellen, das Magazin auch noch in den nächsten 22 Jahren zu präsentieren. Das Erfolgsrezept sei die bunte Themenauswahl. "Sie deckt die gesamte Palette des Lebens ab." So begleite "stern TV" Menschen auf ihrem Lebensweg über Jahre hinweg. "Damit unterscheidet es sich von so manch anderem Format. Es ist kein Fernsehen sondern 'Nahsehen'. 'stern TV' bewegt und berührt die Menschen", so der aus Kassel stammende Moderator, der mit seiner Ehefrau in Hamburg lebt.

Gelungene Staffelübergabe

Früher sei "stern TV" mit Günther Jauch verbunden gewesen wie Bundeskanzler mit Helmut Kohl. Deswegen sei er froh, dass die Übernahme so gut geklappt habe. Nach Angaben von RTL bewertet auch Jauch die Staffelübergabe an Hallaschka als perfekt. Er sehe seinen Nachfolger immer wieder gerne.

Bewegendes Comeback von Gaby Köster

Bewegend für Hallaschka sei vor allem das Comeback von Gaby Köster bei "stern TV" im September vergangenen Jahres gewesen: "Im ersten Jahr meiner Moderation war das ein besonderer Auftritt, der mich nachhaltig berührt hat. Sie war das erste Mal nach ihrem Schlaganfall vor der Kamera, dies war keine alltägliche Begegnung. Die Anteilnahme und die Aufmerksamkeit wurden öffentlich. Wie fit wird sie körperlich sein? Werde ich die richtigen Fragen stellen?", habe er sich im Vorfeld der Sendung gefragt. Letztlich war die Sendung mit Köster aber ein riesiger Erfolg und wurde in den Medien etliche Male thematisiert.

Blick hinter die Kulissen

Neben Jauchs Besuch haben sich die "stern TV"-Macher für die heutige Jubiläumssendung noch ein weiteres Highlight ausgedacht. Wie es heißt, wird per Wetterballon ein mobiles Fernsehstudio ins All geschossen. Die aufregende Reise werde von mehreren Kameras gefilmt. Daneben gibt's in der Sendung einen Blick hinter die Kulissen sowie ein Wiedersehen mit Menschen, über deren Schicksal das Magazin bereits einmal berichtet hat.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017