Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Wigald Boning riskiert für ZDF-Sendung "Nicht nachmachen" Kopf und Kragen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wigald Boning riskiert für ZDF-Sendung Kopf und Kragen

29.06.2012, 12:02 Uhr | dapd/jho, dapd

Wigald Boning riskiert für ZDF-Sendung "Nicht nachmachen" Kopf und Kragen. Bernhard Hoëcker und Wigald Boning riskieren für ihre ZDF-Sendung "Nicht nachmachen" Kopf und Kragen. (Quelle: ZDF / Michael Böhme)

Bernhard Hoëcker und Wigald Boning riskieren für ihre ZDF-Sendung "Nicht nachmachen" Kopf und Kragen. (Quelle: ZDF / Michael Böhme)

Was passiert, wenn man eine Dose Haarspray auf den heißen Grill legt? Oder ein Feuerwerk im Wohnzimmer zündet? In ihrer neuen Wissenschaftssendung mit dem bezeichnenden Titel "Nicht nachmachen" (ab 29. Juni, 22:30 Uhr, ZDF) gehen Wigald Boning und Bernhard Hoëcker genau diesen Fragen auf den Grund. Und das war nicht ganz ungefährlich: Im Interview mit der "Welt" verrät Wigald Boning, dass er bei den Dreharbeiten Kopf und Kragen riskiert hat.

"Ich habe zum Beispiel mit einem alten Staubsauger glühende Kohlen aufgesaugt. Es kam planmäßig zu einer Verpuffung, allerdings ging die Stichflamme nach oben heraus", erzählte der 45-Jährige. "Das wäre beinahe ins Auge gegangen." Außerdem habe er sich bei Feuerwerks-Experimenten in einem Abrisshaus eine Rauchvergiftung zugezogen. Ähnliches berichtet sein 42-jähriger Kollege Hoëcker im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dapd. Gelegentlich hätten die Versuche "auch für uns eine Richtung genommen, wo wir kurzerhand weggerannt sind". Rettungsleute und die Feuerwehr hätten am Set aber stets für Sicherheit gesorgt.

In der Wissenschaftsshow können die beiden Komiker ihrer Neugierde und ihrer Lust am Experimentieren freien Lauf lassen. "Ich habe mich zum Beispiel immer gefragt, was passiert, wenn man ein Feuerwerk im Wohnzimmer zündet. Jetzt weiß ich es", sagte Bernhard Hoëcker. In Experimenten wollen die Komiker zeigen, was passiert, wenn Warnungen, Warnhinweise und Verbote ignoriert werden. Es werde "puffen und knallen", kündigte Hoëcker an. Unter anderem löschen die Moderatoren eine überhitzte Pfanne voll Fett mit Wasser, fluten ein Badezimmer oder brühen Kaffee im Warmwasserboiler.

Der Reiz des Verbotenen

Der Spaß am Verbotenen habe ihn gereizt, so Hoëcker - "aber natürlich unter kontrollierten Bedingungen, denn das Motto 'Nicht nachmachen!' ist durchaus ernst gemeint". Privat werfe er nur selten einen Blick in Bedienungsanleitungen. Oft nehme er neue Geräte einfach sofort in Betrieb. "Es sei denn, es sind Geräte, auf die ich mich lange freue, dann setze ich mich aufs Sofa und lese die Betriebsanleitung."

Hoëcker und Boning haben zudem die Vielseitigkeit von Elektrogeräten untersucht: "Kann man mit einem Eierkocher Fritten machen oder Kaffee kochen? Das haben wir einfach ausprobiert." Die Sendung soll die Zuschauer auch über Gefahren aufklären sowie physikalische und chemische Gesetze erläutern. Er selbst sei überrascht, "wie viel ich doch in der Schule gelernt habe". Die Wissenschaftlichkeit stehe aber nicht im Vordergrund. "Ich denke, die Show ist auch spaßbetont", scherzte Hoëcker.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017