Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Markus Lanz: Zweifel, ob "Wetten, dass..?"-Zusage eine "prima Idee" war

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Markus Lanz: Zweifel, ob "Wetten, dass..?"-Zusage eine "prima Idee" war

16.07.2012, 11:51 Uhr | CK, t-online.de

Markus Lanz: Zweifel, ob "Wetten, dass..?"-Zusage eine "prima Idee" war. Der neue "Wetten, dass..?"-Moderator Markus Lanz (Quelle: dpa)

Der neue "Wetten, dass..?"-Moderator Markus Lanz (Quelle: dpa)

Seit März ist bekannt, dass Markus Lanz der Nachfolger von Thomas Gottschalk wird. Doch die erste "Wetten, dass..?"-Sendung mit dem neuen Moderator ist erst am 6. Oktober zu sehen. Zeit genug für den 43-Jährigen, um mächtig nervös zu werden und sich zu fragen, ob seine Zusage für die Samstagabendshow tatsächlich die richtige Entscheidung war.

"Ich merke, dass die ganze Aufregung drum herum wächst und steigt, und war mir zwischendurch gar nicht mehr so sicher, ob das so eine prima Idee war zuzusagen", sagte Lanz nun dem ZDF. Der Grund für seine Zweifel: Er habe die "Nebenwirkungen" unterschätzt. "Ich merke, dass ich plötzlich zum Liebling der Regenbogenpresse geworden bin, merke, dass man sehr, sehr häufig angesprochen wird, auf Autobahnraststätten und ähnlichem." Das sei wiederum sehr nett. "Und das bestärkt mich dann immer darin, es doch gut zu finden."

"Gemütliches Nischendasein ist vorbei"

Zwar ist Markus Lanz ein erfahrener Moderator, der mit seiner Talk- und Kochshow insgesamt viermal die Woche auf Sendung ist. Doch seine bisherigen TV-Auftritte waren fast alle am späten Abend. "Dieses gemütliche Nischendasein ist plötzlich vorbei", so Lanz.

Beliebte Unterhaltungs-Videos

Als Nachfolger Thomas Gottschalks und Moderator der größten deutschen Samstagabendshow steht er nun im Mittelpunkt der Öffentlichkeit: "Plötzlich musst du einfach damit rechnen, dass du an jeder Ecke immer wieder gefragt wirst: 'Können wir ein Foto zusammen machen? Ah, Mensch, Sie machen doch 'Wetten, dass...?''. Was aber auch ein schönes Zeichen ist, weil es zeigt, wie sehr die Menschen an dieser Sendung hängen und das erlebe ich auch so."

"Ich habe wieder gemerkt, ich bin ein Schisser"

Unterdessen laufen die Vorbereitungen für Lanz' erste "Wetten, dass..?"-Sendungen auf Hochtouren. Auf dem Terminplan des Moderators stehen Redaktionsbesprechungen, Interviews, Foto-Shootings und Trailer-Drehs. Für den aktuellen Spot musste Lanz in voller Montur - Anzug, Krawatte und Schuhe - vom Einmeterbrett in ein Schwimmbecken springen, und strahlend wieder aus den Fluten auftauchen.

Das kostete den Südtiroler echte Überwindung, wie er dem ZDF verriet: "Nein, es war mir unheimlich und ich habe wieder gemerkt, ich bin ein Schisser. Ich hab Angst vor Wasser. Das hat wahrscheinlich damit zu tun, dass ich in den Bergen großgeworden bin. Wasser bleibt mir fremd."

Viele Veränderungen bei "Wetten, dass..?"

Hoffen wir, dass der selbsternannte "Schisser" Lanz in Bezug auf "Wetten, dass..?" seine Nervosität ablegen kann. Immerhin muss er noch fast drei Monate warten, bis er sich in der ersten Sendung beweisen darf. Die soll sich übrigens nicht nur durch ihren Moderator von der Thomas-Gottschalk-Ära unterscheiden. Laut ZDF soll sich ab Oktober eine ganze Menge ändern. Doch was genau das sein wird, ist natürlich noch streng geheim. Nur so viel verriet der Sender vorab: Die Wetten und die Wettkandidaten werden noch mehr im Mittelpunkt stehen als bisher.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Dein neuer Lebensmittelpunkt“: Hanseatic Kühlschränke
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017