Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

ZDF-Fernsehgarten: Polizeieinsatz wegen betrunkener Randalierer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Polizeieinsatz beim ZDF-Fernsehgarten

23.07.2012, 13:24 Uhr | bas, dapd, t-online.de

ZDF-Fernsehgarten: Polizeieinsatz wegen betrunkener Randalierer. Unruhe beim "ZDF-Fernsehgarten": 80 Personen störten die Show von Andrea Kiewel. (Quelle: ZDF)

Unruhe beim "ZDF-Fernsehgarten": 80 Personen störten die Show von Andrea Kiewel. (Quelle: ZDF)

Bei strahlendem Sonnenschein ging es beim "ZDF-Fernsehgarten" am Sonntag ungewöhnlich turbulent zu: 80 Personen hatten bei der Show mit Moderatorin Andrea Kiewel einen Polizeieinsatz ausgelöst. Sie hatten auf dem Mainzer Lerchenberg für Unruhe gesorgt, weil sie während der Live-Sendung lautstark grölten - und sogar einige Zuschauer anpöbelten, wie der Nachrichtendienst "dwdl.de" berichtet.

Zu der Unruhe kam es während dem Auftritt von Sänger Buddy, dessen Management aber bestreitet, dass diese Personen Buddy-Fans gewesen seien. "Es handelte sich um Fans, viele angetrunken, die Blödsinn im Kopf hatten", sagte ein ZDF-Sprecher. Und für einige Hitzköpfe wird es nun ein unangenehmes Nachspiel geben: Hausfriedensbruch, Pöbeleien und eine gezündete Rauchbombe - das ist die Bilanz der Randale auf dem Lerchenberg. Wie die "dpa" berichtet, haben nun mehrere Besucher Strafanzeigen kassiert.

Ermittlungen eingeleitet

"Das wird jetzt erstmal sauber ermittelt", sagte eine Mainzer Polizeisprecherin am Montag. Bisher seien zehn Anzeigen wegen Hausfriedensbruchs und zwei wegen Beamtenbeleidigung ergangen. Die Rauchbombe werde als versuchte gefährliche Körperverletzung angezeigt. Nach der Störaktion durch die Zuschauer in der Live-Sendung wird der Sender die Sicherheit überprüfen und gegebenenfalls verstärken. Das sagte ZDF-Sprecher Alexander Stock am Montag auf "dapd"-Anfrage in Mainz.

Ausschreitungen am Lerchenberg

Die ausgelassene Menge hatte Buddys Lieder mitgesungen und dann noch nach dessen Auftritt weitergegrölt - Gewalt sei von der Gruppe allerdings nicht ausgegangen. Dann sei die Polizei aber von den Sicherheitskräften am Lerchenberg gerufen worden, als auch ein Bengalisches Feuer gezündet worden war und die Betrunkenen das Publikum anpöbelten.

"Von ihrem Auftreten und ihrer Kleidung her war eine Störungsabsicht nicht erkennbar", erklärte der ZDF-Sprecher der "AZ". Die Zuschauer bekamen von den Ereignissen während der Sendung nur wenig mit und auch Andrea Kiewel führte professionell weiter durch die Show.

Geleitschutz für Randalierer

Mit dem Einsatz auf dem Lerchenberg war für die Polizei die Angelegenheit aber noch nicht erledigt: Die auffälligen Personen wurden zu ihren Bussen gebracht und sogar von Polizeifahrzeugen zurück nach Köln eskortiert. Zumindest hielten sich die Randalierer nicht zu Unrecht auf dem 2Fernsehgarten"-Gelände auf: Sie seien alle im Besitz einer Eintrittskarte gewesen.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die neuen Stiefeletten & Boots sind da - jetzt entdecken!
bei BAUR
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017