Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Tori Spellings letzte Schwangerschaft kostete sie fast das Leben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tori Spellings letzte Schwangerschaft kostete sie fast das Leben

11.10.2012, 10:46 Uhr | CK/dapd, dapd, t-online.de

Tori Spellings letzte Schwangerschaft kostete sie fast das Leben. Tori Spelling sprach erstmals über das Drama während ihrer Schwangerschaft. (Quelle: dapd/US Weekly)

Tori Spelling sprach erstmals über das Drama während ihrer Schwangerschaft. (Quelle: dapd/US Weekly)

Am 30. August wurde Tori Spelling zum vierten Mal Mutter - doch der Preis, den die Schauspielerin für das vierfache Familienglück zahlte, war enorm hoch. Wie erst jetzt bekannt wurde, schwebte die Ex-"Beverly Hills, 90210"-Darstellerin während der Schwangerschaft in Lebensgefahr. Die Ärzte hätten gerade noch rechtzeitig durch eine Notoperation schwere innere Blutungen stoppen können, sagte Spelling dem Magazin "US Weekly".

"Ich weiß noch, dass ich dachte, ich kann doch nicht drei Kinder zurücklassen", so Spelling. Die 39-Jährige verriet auch, dass man zeitweilig auch erwogen habe, ihr ungeborenes Kind abzutreiben, um ihr Leben zu retten. Das konnten die Ärzte letztlich verhindern. Doch die Schauspielerin musste während ihrer Schwangerschaft zehn Wochen im Krankenhaus und weitere vier Monate bei strikter Bettruhe verbringen.

Die medizinischen Probleme entstanden laut "US Weekly" zum Teil dadurch, dass Spelling nur einen Monat nach der Geburt ihres dritten Kindes zum vierten Mal schwanger wurde und zu diesem Zeitpunkt bereits drei Kaiserschnitte hinter sich hatte.

Foto-Serie mit 0 Bildern

"Wir sind zusammen durch die Hölle gegangen"

Insgesamt hatte die Schauspielerin neunmal während ihrer Schwangerschaft schwere Blutungen, bevor am 30. August Söhnchen Finn auf die Welt kam. "Als sie ihm mir ihn die Arme legten, dachte ich: 'Wir haben es geschafft'", sagte Spelling dem Blatt. "Wir haben eine unglaublich enge Bindung. Wir sind zusammen durch die Hölle gegangen." Doch die Komplikationen waren noch nicht vorbei: Drei Wochen nach der Entbindung musste sich Spelling erneut einer Notoperation unterziehen, weil ihre Kaiserschnittnarbe aufgeplatzt war.

Spelling ist seit 2006 mit ihrem Schauspielkollegen Dean McDermott verheiratet. Gemeinsam haben sie zwei Söhne und zwei Töchter: Liam (5), Stella (4), Hattie (12 Monate) und Nesthäkchen Finn (6 Wochen).

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
19% MWSt geschenkt! Ihr Lieblingsmöbel entdecken
und sparen bei xxxlshop.de
Shopping
300 Minuten und 100 SMS in alle dt. Netze und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017