Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Die Geissens": Hunger, Rücken, Shopping und ein Foto-Shooting

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Die Geissens": Hunger, Rücken, Shopping und ein Foto-Shooting

16.10.2012, 11:32 Uhr | agr, t-online.de

TV-Millionär Robert Geiss hat in der neuesten Folge der RTL2-Doku-Soap "Die Geissens" Rücken, ständig Hunger, er muss mit seiner Frau shoppen gehen und ein Familien-Fotoshooting über sich ergehen lassen. Ein Millionär hat's manchmal echt schwer. Und weil Geiss ständig so quengelte, ging das Shooting in die Hose - oder besser: es fiel sprichwörtlich ins Wasser.

"Rooooobert, wir haben gar keine Bilder mit der ganzen Familie", beschwerte sich Carmen Geiss bei ihrem Gatten, nachdem sie die Familienalben durchblättert hatte.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Robert ist nur am Meckern

"Wir müssen die Bilder machen, solange wir noch jung und knackig sind", sagte die 48-Jährige. Also musste ein Foto-Shooting her. Der Fotograf durfte auf dem Anwesen der Familie in Monaco antreten - mit hübscher Assistentin im Schlepptau.

Aber Robert war ständig nur am Meckern. Seine Laune hob sich erst wieder, als die Assistentin des Fotografen - ganz aus Versehen - während der Arbeit in den Swimming-Pool plumpste. Natürlich trug sie ein weißes T-Shirt. "Wie beim Wet-T-Shirt-Contest", lachte Robert Geiss ausnahmsweise mal herzhaft.

Carmen braucht noch Schuhe

Für das Shooting musste Carmen vorher noch ein wenig shoppen gehen - man will ja gut aussehen. Typisch Frau: Carmen wollte Schuhe kaufen. Robert war mal wieder leidlich genervt, ihm gefielen die Stiefel gar nicht, die seine Frau sich ausgesucht hatte. "Wenn die noch ein bisschen höher wären, könntest du deine Brüste direkt mit einpacken", lästerte der TV-Millionär. "Was für Familienfotos willst du denn machen? Kaufst du dir jetzt auch noch eine Peitsche?"

Das Shoppen war indes schon so anstrengend für Robert, dass er direkt Rückenschmerzen bekam. Doch er nahm sich etwas vor. Er wollte mehr Sport treiben und fing direkt nach dem Shoppen damit an. "Ich bin fast ohnmächtig geworden, so sehr habe ich mich bemüht", klagte er danach. Shoppen, Sport, Fotoshooting. Welch anstrengender Zeitvertreib. "Heute ist echt nicht mein Tag", fasste Geiss zusammen.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017