Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Hans Meiser kann sich Talkshow-Comeback vorstellen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hans Meiser talkbereit: "Wenn man mich fragt, mache ich es noch mal!"

22.03.2013, 14:17 Uhr | sgü, t-online.de

Hans Meiser kann sich Talkshow-Comeback vorstellen. Hans Meiser kann sich ein Comeback als Daily Talker durchaus vorstellen. (Quelle: dpa)

Hans Meiser kann sich ein Comeback als Daily Talker durchaus vorstellen. (Quelle: dpa)

Mit Hans Meiser fing vor rund 20 Jahren alles an. Es folgten Jörg Pilawa, Arabella Kiesbauer, Britt Hagedorn und viele mehr. Nun, nachdem das Ende der Sat.1-Talkshow "Britt" bekanntgegeben wurde, scheint die Ära des Daily Talk endgültig beendet. Aber es gibt einen, der es nochmal versuchen würde. Hans Meiser sagte in einem Interview mit "bild.de": "Wenn man mich fragt, mache ich es nochmal!"

Nicht alle hielten sich mit ihrem Durchdiskutieren von Familienzoff und sonstigen Krisen so lange im TV wie das Talk-Urgestein Meiser. Von 1992 bis 2001 führte er durch insgesamt 1.700 Sendungen seiner beliebten Talksendung "Hans Meiser": "Das war anstrengend. Zwei Drittel meiner Shows waren live – das gibt es ja heute kaum mehr,“ erinnert sich der 66-Jährige.

Mehr als zwanzig Moderatoren haben die Sender im Laufe der letzen beiden Jahrzente im Rennen um die Talkshow-Quoten durch das Nachmittagsprogramm geschickt. Neben Dauerbrennern wie Jürgen Fliege, Oliver Geissen und Bärbel Schäfer gab es auch kurze Stippvisiten wie die von Peter Imhof oder Ricky Harris.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Ricky hofft noch immer auf ein Comeback

Erinnern Sie sich noch an den quirligen Rastalockenträger, der von 1999 bis 2001 mit lustigem amerikanischen Akzent in seiner Sat.1-Talkshow "Ricky" fünf Tage die Woche plauderte, was das Zeug hielt? Nachdem die Sendung abgesetzt wurde, hielt sich Ricky Harris mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Heute arbeitet er als Bademeister, hofft aber immer noch auf ein TV-Comeback: "Die Arbeit mit den Gästen macht mir super viel Spaß, aber ich hoffe noch immer, dass eines Tages mein Telefon klingelt und mir ein neuer Job beim Fernsehen angeboten wird," sagt er in einem Interview mit der B.Z.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
19% MWSt geschenkt! Ihr Lieblingsmöbel entdecken
und sparen bei xxxlshop.de
Shopping
300 Minuten und 100 SMS in alle dt. Netze und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017