Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Wetten dass..?"-Kritik - "Parade der Peinlichkeiten" in Mallorca

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Parade der Peinlichkeiten": die Pressestimmen zu "Wetten, dass..?"

11.06.2013, 10:11 Uhr | mth, t-online.de

"Wetten dass..?"-Kritik - "Parade der Peinlichkeiten" in Mallorca. "Parade der Peinlichkeiten": die Pressestimmen zu "Wetten, dass..?" (Quelle: dpa)

Die Presse ist sich einig: Die diesjährige Sommersausgabe von "Wetten, dass..?" war der Tiefpunkt in der bisherigen Geschichte der Show. (Quelle: dpa)

Die schwächste Quote einer "Wetten, dass..?"-Ausgabe, empörte Zuschauer und peinlich berührte Stargäste: Das diesjährige Sommerspecial der ZDF-Show geriet zu einem Debakel. Unser Kritiker schrieb: "Die Sommerausgabe von 'Wetten, dass..?' geriet zu einem peinlichen Spektakel, bei dem sich selbst Wettpate Stefan Raab beschämt die Hände vors Gesicht hielt." Mit dieser Meinung steht er bei weitem nicht alleine da. Wir haben die Pressestimmen für Sie zusammengefasst.

Der "Express" schreibt: "Gags statt Glamour, billig statt besonders. Die einst so prunkvolle Mallorca-Ausgabe geriet zur Parade der Peinlichkeiten." Bei "Spiegel Online" heißt es, die Sommerausgabe von "Wetten, dass..?" habe eine Lektion in Sachen Fremdscham geliefert. "Wäre diese Sendung ein Stier, man müsste sie erschießen."

Foto-Serie mit 0 Bildern

In die gleiche Kerbe schlägt auch der "Tagesspiegel": "Fremdschämen auf Mallorca: So peinlich war 'Wetten, dass..?' noch nie."

"Jenseits der Wetten hat die Sendung nur noch wenig zu bieten"

Ein wenig differenzierter formuliert "Focus.de" seine Kritik an der Show. So sei die "Wetten, dass..?"-Sommerausgabe ein Inbegriff des veränderten Formats und des neuen Moderators. "Ab und an blitzte das klassische 'Wetten, dass..?' durch, weil die Wetten abwechslungsreich, skurril und spannend waren. Dann zerstört das stellenweise krass abfallende Niveau allerdings alle Anflüge von Nostalgie. [...] Jenseits der Wetten hat die Sendung nur noch wenig zu bieten."

"Man krümmte sich nicht vor Lachen, sondern unter Schmerzen"

Vor allem Moderator Markus Lanz steht stark in der Kritik. "Spiegel Online" bezeichnet seinen Auftritt als "hochnotpeinlich" und meint: "Man krümmte sich nicht vor Lachen, sondern unter Schmerzen."

Auch "Stern.de" sieht die Hauptschwäche der Show in ihrem Moderator: "Schlimm wird es bei 'Wetten, dass..?' immer auf der Prominentencouch. Wenn Lanz seine Beine übereinander schlägt und seine Befragungen einleitet mit: 'Es gibt den schönen Satz von dir, ich weiß nicht, ob er stimmt...' Dann beginnt die Spanne der reinen Zeitverschwendung."

"Stefan Raab, bitte übernehmen Sie!"

Und "Welt.de" hat bereits einen Nachfolger im Auge: "Lieber Stefan Raab, bitte übernehmen Sie - sofort!", heißt es da. Und weiter: "Es braucht einen schlagfertigen, frechen und lässigen Entertainer, der die Wetten am liebsten gleich selbst ausführen würde." Lanz dagegen sei "der tollpatschig-steife Moderator – der etwas grau um die Schläfen geworden ist. Ein Paar Sneakers trägt er zum Anzug, mehr lockere Urlaubsstimmung wäre für ihn Kontrollverlust. Er ist so sehr bemüht, smart zu sein, dass er die Stimmung um sich herum kaum noch wahrnimmt."

Nur "Focus.de" springt Markus Lanz bei: "Vielleicht merkt man es nicht am Fernseher, doch in der Arena war zu spüren: Markus Lanz hat Spaß an seinem Job. [...] Er nimmt sich selbst als Moderator dieser großen Show nicht besonders wichtig, wenn er vor Hollywood-Star Gerard Butler die letzte Nuss mit seinem Hintern knackt."

Noch scheint klar zu sein, dass Markus Lanz am 5. Oktober 2013 in Bremen mit seiner zweiten Staffel "Wetten, dass..?" beginnen wird. Ob sich daran etwas ändert, wenn ihm weiterhin der Wind so stark ins Gesicht weht? Wir werden sehen. Eine Sommerausgabe wird es im kommenden Jahr jedenfalls nicht geben. ZDF-Unterhaltungschef Oliver Fuchs begründete dies allerdings nicht mit der scharfen Kritik an der Show, sondern mit der vom 13. Juni bis zum 13. Juli stattfindenden Fußball-WM 2014.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017