Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Bully" kehrt mit eigener Sitcom ins TV zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Michael "Bully" Herbig kehrt mit eigener Sitcom zurück ins TV

26.06.2013, 13:31 Uhr | SKO, t-online.de

"Bully" kehrt mit eigener Sitcom ins TV zurück. Michael "Bully" Herbig bekommt eine eigene Sitcom.  (Quelle: imago)

Michael "Bully" Herbig bekommt eine eigene Sitcom. (Quelle: imago)

Mit seiner "Bullyparade" auf ProSieben nahm seine steile Karriere Ende der 90er Jahre ihren Anfang. Etliche TV- und Kinoerfolge später kehrt Michael Herbig nun wieder zu seinem alten Sender zurück. "Bully spielt Bully", kündigte Senderchef Wolfgang Link im Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" ("FAZ") an. "Er dreht für uns die erste eigene Sitcom, ganz klassisch nach amerikanischem Vorbild und zum ersten Mal in Deutschland mit Publikum bei der Aufzeichnung."

"Wenn die Amerikaner das schaffen..."

"Es kann doch nicht sein, dass die Amerikaner das schaffen, solche Erfolge zu produzieren und wir nicht", unterstreicht der Senderchef den Experimentiercharakter der Show. Nachdem die ersten Trest-Drehs gelaufen seien, werde die Reihe noch in diesem Jahr ins TV kommen. Wann genau, ließ Link aber offen. Mit der "Bully"-Reihe erweitert ProSieben sein Sitcom-Repertoire, das bislang aus den US-Formaten "Two and a Half Men", "Big Bang Theory" und "How I Met Your Mother" besteht.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Herbig widmete sich lange Zeit Kinofilmen

In den vergangenen Jahren hatte Herbig sich vor allem seiner Kinoarbeit gewidmet und Filme wie "Der Schuh des Manitu" (2001) oder als Regisseur "Wickie und die starken Männer" (2009) gedreht. Für letzteres Werk hatte der Komiker 2008 in der ProSieben-Castingshow "Bully sucht die starken Männer" nach den passenden Darstellern gesucht.

Neue Jobs für Olli Schulz und Simon Gosejohann

Eine neue Show gibt's auch für Olli Schulz, den Joko-und-Klaas-Sidekick aus "Circus HalliGalli". "Er ist für mich derzeit einer der begnadetsten Entertainer des Landes", schwärmt der ProSieben-Geschäftsführer. Was genau sich inhaltlich hinter dieser Ankündigung verbirgt, wurde nicht bekannt. Detaillierter äußerte sich Link da schon zu der ebenfalls neuen Comedy-Reihe "Antisocial Network", bei der "Comedystreet"-Star Simon Gosejohann das Facebook-Profil eines Pro-Sieben-Zuschauers kapert.

Koch-Casting mit Tim Mälzer

Daneben verlautete aus der Senderfamilie ProSiebenSat.1 noch eine weitere Show-Ankündigung. Das aber nicht in Sachen Comedy, sondern in puncto Casting. So setzt Sat.1 weiterhin auf das altbekannte Showkonzept und produziert eine neue Koch-Castingshow. Wie der Branchendienst "DWDL.de" berichtet, ist das Format "The Taste" an die gleichnamige US-Show angelehnt. Als Juror holte Sat.1 neben weiteren Profi-Bruzzlern Starkoch Tim Mälzer an Bord. In der Show bewerten insgesamt vier Juroren ein Essen blind. Weder wissen sie, wer es angerichtet hat, noch ob es ein Hobby- oder ein Profi-Koch war.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017