Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Catch the Millionaire: Quoten und Fan-Reaktionen sind schlecht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Catch the Millionaire": "Bachelor"-Abklatsch mit einer Prise Sozialkritik

20.07.2013, 07:45 Uhr | kbe, t-online.de

Catch the Millionaire: Quoten und Fan-Reaktionen sind schlecht. "Catch the Millionaire": 18 Frauen und 3 Männer - aber nur Dennis (3. von links) ist wirklich Millionär.  (Quelle: Pro7)

"Catch the Millionaire": 18 Frauen und 3 Männer - aber nur Dennis (3. von links) ist wirklich Millionär. (Quelle: Pro7)

Eine Menge hübscher Frauen in Abendkleidung, eine luxuriöse Villa irgendwo im sonnigen Ausland und ein begehrenswerter Mann - das kennt man doch irgendwo her? Allerdings handelt es sich hierbei nicht um die RTL-Kuppelshow "Der Bachelor", sondern um das neue Sommer-Highlight von ProSieben. In "Catch the Millionaire" kämpfen 18 Kandidatinnen um das Herz der Millionärs Dennis Uitz.

Ihm zur Seite stehen zwei Durchschnittsbürger, Politologe Gero und Maschinenbaustudent Chris, die vor den Kandidatinnen so tun, als seien sie auch Millionäre. Die drei Männer wollen damit die Spreu vom Weizen trennen und herausfinden: Welche Frau sucht wirklich Liebe und wer will nur ans große Geld?

Das Sozial-Experiment von ProSieben sehen viele Zuschauer als schlechten "Bachelor"-Abklatsch und empören sich zudem über das Niveau der Show: "Das ist RTL-Niveau, ihr rutscht mit solchen Sendungen bei mir immer weiter in den Keller", schreibt ein User auf der Facebook-Seite des Senders. "Absetzen, den Schrott!", "ProSieben, wie tief bist du gesunken?" und "Wie wäre es mit der Sendung 'Catch the IQ'?" sind noch einige der netteren Kommentare.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Quotentechnisch war die Sendung auch nicht gerade der Renner. 940.000 Zuschauer (14- bis 49-Jährige) schalteten in die Kuppelshow, erzielte damit einen Marktanteil von 10,8 Prozent. Das ist zwar auch kein Quotenflop, liegt aber deutlich unter dem Juni-Senderschnitt von 12,1 Prozent.

Will der Millionär wirklich die Frauen kennenlernen?

Der echte Millionär aus der Show gab schon vor der Ausstrahlung der ersten Folge dem Branchenmagazin "dwdl" ein Interview, das aufhorchen ließ. Ist der 30-Jährige wirklich auf der Suche nach der Liebe? Immerhin fände er vor allem die psychologische Seite der Show spannend: "Man ist natürlich öfter mit der Frage konfrontiert, welche Rolle der finanzielle Hintergrund für Frauen spielt. Das Schöne ist, dass dieser Aspekt hier ganz offen und plakativ thematisiert wird."

Zudem sei es primär eine neue Herausforderung gewesen, vor der Kamera zu stehen. Er habe auch Interesse daran, nach "Catch the Millionaire" noch mehr in Richtung Medien zu gehen. "Ich finde es spannend, dass ich mir durch dieses Format möglicherweise ein Publikum aufbauen kann, dass ich in Zukunft für andere Dinge nutzen kann." Auf die Frage, ob er sich vorstellen könnte, Werbeshootings und Ballermann-Auftritte wie die Ex-"Bachelors" anzunehmen, erklärte der selbstständige Kaufmann: "Alles hat seinen Preis. Wenn gute Werbeangebote kommen sollten, wäre das auch kein Problem, ehrlich gesagt. Natürlich achte ich auf die Außenwirkung. Ich werde keinen Sexshop eröffnen."

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017