Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Alle auf den Kleinen": Oliver Pocher geht mit seiner Show baden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Alle auf den Kleinen"  

Oliver Pocher geht mit seiner Show baden - Quoten sinken in den Keller

08.09.2013, 15:36 Uhr | sgü, t-online.de

"Alle auf den Kleinen": Oliver Pocher geht mit seiner Show baden. Oliver Pocher nahm in seiner Show "Alle auf den Kleinen" ein eiskaltes Bad. (Quelle: RTL)

Oliver Pocher nahm in seiner Show "Alle auf den Kleinen" ein eiskaltes Bad. (Quelle: RTL)

Den Wettstreit gegen seine Kandidaten konnte Oliver Pocher in "Alle auf den Kleinen" zwar gewinnen - aber im Quotenduell gegen Stefan Raab ging der Entertainer baden. Laut "Quotenmeter.de" schauten ihm nur 8,2 Prozent zu. Der Raabinator hingegen konnte sich über satte 21,1 Prozent freuen.

Unverständlich, warum RTL Oliver Pochers dritte Ausgabe von "Alle auf den Kleinen" gegen Stefan Raabs "Schlag den Raab" in den Ring schickte. Eigentlich hätte man vorhersehen müssen, dass das Format im direkten Vergleich mit dem ProSieben-Knüller nicht mithalten kann.

Humorvolle Einlage mit Alessandra Pocher

Einer der Höhepunkte des Abends war das Paar-Spiel, bei dem Pocher von seiner Noch-Ehefrau Alessandra unterstützt wurde. Der Humor, mit dem die beiden ihre Trennung nehmen, wirkt erfrischend: "Bei uns klappt's noch nicht einmal hier in der Sendung", witzelte Pocher zum Beispiel.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Ansonsten jedoch zog sich die fast vier Stunden dauernde Sendung teilweise wie Kaugummi. Da half auch Pochers beherztes "Quizzen im Eisbad" nicht. Er war zwar ein amüsanter und kampflustiger Gastgeber, und auch die Spiele waren originell. Aber sie dauerten insgesamt zu lang, und Pochers Gegenspieler blieben dabei irgendwie unpersönlich und blass.

Leider nur ein Abklatsch

Fazit: "Alle auf den Kleinen" wirkte nur wie ein müder Abklatsch von "Schlag den Raab" und das sahen - angesichts der Quote - die Zuschauer wohl auch so.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Mit Echtgold-Dekor! 18-teiliges Kaffeeservice „Christmas“
nur 59,99 € bei Weltbild
Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017