Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Esther Schweins über "Honey & Funny": "Honey spukt mir schon lange im Kopf herum"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Esther Schweins über ihre neue Web-Comedy  

"Honey spukt mir schon lange im Kopf herum"

24.04.2015, 11:24 Uhr | jho

Esther Schweins über "Honey & Funny": "Honey spukt mir schon lange im Kopf herum". Esther Schweins als "Honey" in ihrer neuen Web-Miniserie "Honey & Funny". (Quelle: © Honey&Funny/tibool media gmbh 2015)

Esther Schweins als "Honey" in ihrer neuen Web-Miniserie "Honey & Funny". (Quelle: © Honey&Funny/tibool media gmbh 2015)

Esther Schweins sorgt derzeit mit der Web-Miniserie "Honey & Funny" für Furore. Im Interview erklärt der ehemalige "RTL Samstag Nacht"-Star, wie die Idee zu der Comedy entstanden ist und wie die Dreharbeiten mit Hugo Egon Balder, Wigald Boning und Co. liefen.

t-online.de: Wie ist die Idee zu "Honey & Funny" entstanden? 

Esther Schweins: Honey spukt mir schon lange im Kopf herum und ihre Freundin Funny hat sich mir regelrecht aufgedrängt. Wie jeder Sehnsuchtsort zieht auch Mallorca illustre Menschen an, die Reichen und die Schönen, beides geerbt oder erworben. Die ersteres noch werden wollen mit Frauen, die zweiteres noch sind. Die von ihren Männern, wenn sie denn dann reich sind, abgestoßen oder generalüberholt werden. Oder die ersteres mal waren mit Frauen, die zumindest noch über die Accessoires des vergangenen Reichtums verfügen und von Wiederherstellungschirurgie träumen. Es gibt die Ehrlichen und die Gerechten und die Nepper, Schlepper, Bauernfänger - die Aasgeier, Kriegsgewinnler und Putzerfische. Viel (mehr) Schein als Sein und Scheitern als Lebensprinzip. Und wer hier nicht wiederaufsteht, hat die Sonne nicht gesehen. Unseren Protagonisten scheint die Sonne aus dem A…, egal, wie die Umstände sind. "Honey & Funny", ihre Schar an Freunden und Widersachern bedrängen meine Fantasie nun schon so lange, dass sie an die frische Luft mussten.

Haben Sie Frauen wie Honey und Funny schon selbst erlebt? Was halten Sie von ihnen?

Ich habe Frauen kennengelernt, die die Verwirklichung ihrer Lebensträume Männern überlassen haben. Wenn sie das Scheitern beider mit so viel Humor und Kampfgeist annehmen wie Honey und Funny, geläutert ihr Leben selbst in die Hand nehmen und zu ihren Wurzeln zurückkehren, dann hat man mit ihnen gut Lachen. Mit Frauen wie Honey und Funny kann man Pferde stehlen – solange man ihnen nicht in die Quere kommt.

Wie viel von Ihnen steckt in Ihrer Figur Honey?

Wir lieben beide den Erfolgshit von Mary Roos "Aufrecht gehen": "Ich habe endlich gelernt, wenn ich fall aufzustehn. Mit Stolz in meinen Augen und trotz Tränen im Gesicht - aufrecht gehen durch die Nacht ins Licht."

Bei "Honey & Funny" spielen auch diverse bekannte Gesichter mit – wie waren die Dreharbeiten und wie haben Wigald Boning, Hugo Egon Balder und Co. ihre Rollen gefallen?

Mit Wigald und Hugo zu drehen, ist wie nach Hause kommen. Ihre Rollen sind ausbaufähig und somit sind die beiden gerngesehene Gäste, sollte es mit "Honey & Funny" weitergehen. Also mitgefangen, mitgehangen, weil gefallen.

Was unterscheidet eine Web-TV-Comedyserie von einer "normalen" TV-Comedy? 

Eine Web-TV Folge ist kürzer und auch der Weg von der Idee bis zu ihrer Umsetzung ist gemessen an der Geschwindigkeit mit der die TV-Mühlen mahlen kurz.

Können Sie sich vorstellen, auch wieder eine Comedy-Show im Fernsehen zu machen? Z.B. eine "Samstag Nacht"-Reunion?

Uns Frauen zeichnet es ja aus, dass wir uns grundsätzlich alles vorstellen können. Eine Reunion wäre sicherlich eine interessante Angelegenheit, weil humorige Menschen im Alter besser und ihre Aussagen profunder werden, wie bei einem guten Wein. Comedy ist immer auch der verzweifelte Blick auf die Welt und findet dort einen Großteil ihrer Antriebskraft.  Bei all meiner und der Verzweiflung meiner ehemaliger Kollegen würden wir die "Samstag Nacht" wahrscheinlich heute sprengen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017