Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Deutschland 83: RTL-Serie legt enttäuschenden Start hin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Guten Kritiken zum Trotz  

Enttäuschender Start für "Deutschland 83"

27.11.2015, 17:15 Uhr | t-online.de, dpa

Im Vorfeld der Ausstrahlung gab es viel Lob von Kritikern und einen wahren Medien-Hype. Dennoch hat die neue RTL-Serie "Deutschland 83" am Donnerstagabend nicht allzu viele Zuschauer vor die Fernseher gelockt. 

Mit 3,19 Millionen Zuschauern legte die erste Folge der achtteiligen historischen RTL-Serie mit Hauptdarsteller Jonas Nay einen ernüchternden Start hin. Der Marktanteil betrug 14,6 Prozent. Beim zweiten Teil um 21.15 Uhr sahen sogar nur 2,86 Millionen Menschen zu (neun Prozent). Zumindest der Marktanteil beim jungen Publikum zwischen 14 und 49 Jahren lag bei den beiden Episoden bei 15,2 und 14,1 Prozent.

"Bergretter" toppen RTL-Serie

Anders als von vielen erwartet fuhren statt "Deutschland 83" die ZDF-"Bergretter" mit knapp fünf Millionen Zuschauern den Tagessieg ein. Auch die "Mordkommission Istanbul" im Ersten schnitt mit 4,21 Millionen Zuschauern deutlich besser ab als "Deutschland 83". 

"Deutschland 83" führt die Zuschauer zurück in die 80er Jahre, als das Wettrüsten zwischen Ost und West fast in einen Dritten Weltkrieg gemündet wäre. Ein junger DDR-Oberfeldwebel (Jonas Nay) wird von seiner kaltblütigen Stasi-Tante (Maria Schrader) als Agent zur Bundeswehr in den Westen gezwungen. Dort soll er die Pläne für die Stationierung der Pershing-II-Raketen und ein Nato-Manöver auskundschaften.

Gelungen und sehenswert

Von Kritikern wurde die Serie im Vorfeld nahezu durchweg gelobt. Auch unser Filmkritiker Lars Schmidt findet, dass bei "Deutschland 83" der Spagat zwischen Pop und Politik, zwischen bunter MTV-Ästhetik und grauer DDR-Tristesse sehr gut gelungen ist.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017