Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Druck auf Auswanderer Jens wächst: "Jetzt muss ich mir Gedanken machen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der Druck auf Auswanderer Jens wächst  

"Jetzt muss ich mir Gedanken machen"

27.01.2016, 11:11 Uhr | SaSch, t-online.de

In nur wenigen Monaten wird das Leben von Auswanderer Jens Büchner auf den Kopf gestellt. Seine Freundin Daniela Karabas, mit der er seit einem halben Jahr liiert ist, erwartet Zwillinge von ihm. Neben der Freude über den bevorstehenden Nachwuchs beschleichen ihn aber auch Sorgen, wie die Großfamilie zukünftig alles stemmen kann.

Jens lacht in die Kamera: "Ich freue mich riesig, dass wir bald Zwillinge bekommen." Und wenig später sind sie da - die Sorgenfalten. Jens ist sich sicher: "Jetzt muss ich mir Gedanken machen, es muss alles doppelt gekauft werden, wir müssen die Wohn- und Fahrsituation überdenken. Dann noch die Sache mit der Versicherung."

"Keine finanzielle Unterstützung"

Der Familienzuwachs bedeutet gleichzeitig eine große Umstellung für alle. Jens sagt: "Finanziell muss man das ja auch überdenken. Es gibt ja hier auf Mallorca kein Kindergeld, keine finanzielle Unterstützung." Vor allem auf ihm als Familienoberhaupt lastet der Druck, Geld zu verdienen. Seine Freundin Daniela hatte von Anfang an klargestellt, dass sie nach der Auswanderung mit ihren drei Kindern zu Jens nach Mallorca, erst einmal nur für die Kinder da sein wolle.

Jeder Job ist wichtig

Jens ist in der Pflicht. Auch wenn es ihm nicht schmeckt, seine schwangere Freundin für ein paar Tage allein zu lassen, reist er nach Ägypten zu einem Termin. Er soll als Jurymitglied die neue "Miss Mermaid" küren - und gleich selbst einmal einen Meerjungfrauen-Anzug anprobieren. So kommt Geld in die Familienkasse.

Neues Video "Augen zu und durch die Nacht" wird bald Programm

Und auch als Partysänger ist Jens noch immer ziemlich gefragt. In Köln drehte er mit seinem Produzenten Oliver deVille das Video zu seinem Song "Augen zu und durch die Nacht". Das Low-Budget-Kunstwerk zeigt Jens, wie er völlig talentfrei mit Skiern einen leicht eingeschneiten Hügel hinunterfährt, in einer Gondel sitzt und vor den Stufen des Kölner Doms seine Zeilen trällert. Es soll sein nächster großer Hit werden - und ordentlich Schotter bringen. Schließlich muss er bald noch zwei weitere Kinder ernähren. Da wird sein neuer Hit für ihn sicher bald zum Programm: "Augen zu und durch die Nacht".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Dein neuer Lebensmittelpunkt“: Hanseatic Kühlschränke
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017