Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Dance Dance Dance": Sabia und Leonard Comeback mit sexy Intimtanz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Dance Dance Dance"  

Sexy Intimtanz-Comeback für Sabia und Leonard

24.09.2016, 09:31 Uhr | t-online.de

Eigentlich waren sie schon raus, doch als Nachrücker für die verletzte Daniela Katzenberger bekamen Sabia Boulahrouz und Leonard Freier in der vierten Ausgabe von "Dance Dance Dance" eine zweite Chance. Die nutzten sie mit einem sinnlichen Intimtanz, den Leonards Hose nicht überlebte.

"Wir tanzen diesen Tanz nur für Daniela und Lucas und versuchen, allen drei Jury-Mitgliedern dafür zehn Punkte abzuluchsen", erklärte Sabia, bevor sie mit ihrem "Bachelor" zur Sache ging. Und tatsächlich hatte die Vertreter-Rolle den beiden einen belebenden Motivationsschub verpasst.

Zu "Thinking Out Loud" von Ed Sheeran fegten sie eng umschlungen über den TV-Tanzboden und gewannen trotz kurzer Vorbereitungszeit die Herzen der Jury zurück. Einige Hebe- und Wirbelfiguren gingen die beiden mit solcher Leidenschaft an, dass Leonard sogar die Hose am Hintern platzte.

Sabia und Leonard gaben zu "Thinking Out Loud" von Ed Sheeran alles. (Quelle: RTL)Sabia und Leonard gaben zu "Thinking Out Loud" von Ed Sheeran alles. (Quelle: RTL)

"Ich habe nichts von euch erwartet, weil ihr nur so wenig Zeit hattet. Ihr habt mich aber total überrascht. Ich bin riesig begeistert", erklärte Juror DJ Bobo und fragte sogleich: "Warum mussten wir so lange auf so einen Moment warten?"

"Schade, dass ihr erst rausfliegen musstet, um zu zeigen, was ihr eigentlich könnt. Heute war es viel besser", lobte Sophia Thomalla. "Da ist Chemie zwischen euch", konstatierte auch Cale Kalay, dessen Begeisterung allerdings durch einen kleinen Patzer zu Beginn des Auftritts getrübt wurde. Insgesamt räumten Sabia und Leonard achtbare 23 Punkte ab.

Aus für Menderes und Aneta

Auch mit ihrer heißen Solo-Performance zu “Womanizer” von Britney Spears ertanzte sich Sabia anerkennende Worte aus der Jury. "Was die Optik betrifft, bist du schon ne Hammerbraut. Sexy hoch zehn", jubelte Thomalla, krittelte aber zugleich an fehlender Ausstrahlung herum. "Ich bin so froh, dass du wieder da bist. Du hast so ne heiße Sexyness. Du läufst einfach so geil", schwärmte Kalay.

Das Comeback glückte: In der Endwertung platzierten sich Sabia und Leonard auf Rang zwei hinter Philipp Boy und Bene Mayr und zogen damit ins Halbfinale ein. Die Show verlassen mussten indessen Menderes und Aneta Sablik.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017