Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"The Taste": Alexander Hermann verlässt wütend das Studio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Koch-Eklat bei "The Taste"  

Herrmann: "Ich hör’ mir die Scheiße nicht an!”

17.11.2016, 10:39 Uhr | t-online.de

"The Taste": Alexander Hermann verlässt wütend das Studio. Alexander Herrmann verlässt wütend das "The Taste"-Studio. (Quelle: Sat.1)

Alexander Herrmann verlässt wütend das "The Taste"-Studio. (Quelle: Sat.1)

Im Halbfinale von "The Taste" kochte Team-Chef Alexander Herrmann - vor Wut. Wegen des Urteils von Gastjuror Ludwig "Lucki" Maurer verlor er schon im Teamkochen einen seiner drei Schützlinge. Der Coach wollte die Entscheidung nicht akzeptieren und stürmte wutschnaubend aus dem Studio.

Schon in der vergangenen Staffel hatte Maurer zwei von Herrmanns Kandidaten vorzeitig nach Hause geschickt, zwischen den beiden herrschte also dicke Luft. Dass sich der Fleischexperte auch diesmal nicht von Herrmanns Team überzeugen ließ, brachte das Fass zum Überlaufen.

"Diese Entscheidung werde ich nicht akzeptieren, aber ich muss sie wegen der Spielregeln hinnehmen", schimpfte Herrmann. Team Gelb war sich schnell einig, dass Kandidatin Gina nach der verlorenen Runde gehen musste. "Das hat keiner meiner Leute verdient. Ich sage es nochmal ganz klar: Das Thema war Handwerk. Dieser Löffel war handwerklich nicht besser zu machen. Punkt", stänkerte der Coach.

"Ich hör’ mir die Scheiße nicht an!”

Doch damit war Herrmanns Zorn noch nicht verraucht. Als Maurer zu einem zögerlichen Rechtfertigungsversuch ansetzte, platzte dem 45-Jährigen der Kragen. "Ach bitte, komm. Ich hör’ mir die Scheiße nicht an!”, schnauzte er und verließ das Studio. Irritierte Blicke bei Kandidaten und den anderen Coaches, auch Maurer wirkte zerknirscht. "Ich kann nicht verstehen, dass er raus gegangen ist. Man lässt sein Team nicht alleine", kommentierte Kollege Frank Rosin.

"Ich akzeptiere die Entscheidung nicht. Ich akzeptiere sie nicht, weil ich nicht weiß, warum", machte Herrmann seinen Standpunkt hinter den Kulissen abermals klar. Doch nach einigen Minuten hatte der Erzürnte sein Mütchen gekühlt und kehrte in die Koch-Arena zurück. Herrmann: "Man muss ja auch selbstkritisch sein. Deshalb hab ich mir dann irgendwann gesagt: Komm, geh halt wieder rein."

"Ich hatte Durst"

Zurück im Studio versuchte Herrmann, seinen Frust zu überspielen. "Was!? Ich hab mir nur ein Wasser geholt. Ich hatte Durst", grantelte er gegen die fragenden Blicke der anderen und ging zur Tagesordnung über.

Doch damit war es für den Gebeutelten noch nicht vorbei. Weil es auch im Solokochen für Team Gelb alles andere als optimal lief, mussten am Ende mit Marco und Fabian beide Herrmann-Kandidaten ins Entscheidungskochen. Der Team-Chef hätte also in einer Show alle Köche verlieren können und wäre kurz vor dem Finale ausgeschieden. Das drohe für ihn "der schwärzeste Tag in der Geschichte von 'The Taste'" zu werden, klagte er wiederholt.

Doch soweit kam es nicht. Am Ende machte Marco das Rennen. Mit seinem Löffel räumte er gleich vier goldene Sterne ab und ließ der Konkurrenz keine Chance. Damit konnte Herrmann immerhin einen seiner Leute ins Finale retten, in dem sich Marco nächste Woche gegen Viviana, Frank, Boris, Jörg und Tilo behaupten muss.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017