Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Giovanni Zarrella kassiert 30 Punkte bei Let's Dance

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sensation bei "Let´s Dance"  

Giovanni Zarrella brilliert trotz neuer Tanzpartnerin

23.04.2017, 08:52 Uhr | lc, t-online.de

Giovanni Zarrella kassiert 30 Punkte bei Let's Dance . Deutschland Frankfurt am Main Alte Oper 05 11 2016 35 Deutscher Sportpresseball Bild Giovanni (Quelle: imago)

Giovanni Zarrella bekommt bei "Let´s Dance" die volle Punktzahl (Quelle: imago)

Das gab es bei "Let´s Dance" noch nie! Bei der Generalprobe ihres Contemporary verletzt sich Giovanni Zarrellas Tanzpartnerin Christina Luft schwer und kann nicht in der Show auftreten. Der rassige Italiener räumt trotzdem die volle Punktzahl ab - und rührt Christina damit zu Tränen. 

Mit seiner neuen Tanzpartnerin Marta Arndt hatte der 39-Jährige nur drei Stunden Zeit, um die anspruchsvolle Choreographie zu "Sound Of Silence" einzuüben. Trotzdem sitzt bei ihrem großen Auftritt jeder Schritt. Die Jury ist begeistert und Christina schaut weinend zu. Zu dritt stehen sie anschließend auf dem Parkett. "Die Einheit, die ihr gebildet habt, ist unfassbar. Dabei hattet ihr so wenig Zeit", platzt es aus Jurorin Motsi Mabuse heraus.

Jorge González ohne Worte

Joachim Llambi ist ebenfalls überzeugt: "Es war in zehn Jahren das erste Mal, dass sich während einer Staffel eine Profi-Tänzerin verletzt hat. Ihr alle drei habt einen riesen Job gemacht." Jorge González steht wortlos auf und überreicht dem Tanzpaar die 10-Punkte-Tafel.

Dabei hatten sie nicht mal einen Tag zum Üben: Respekt, Giovanni und Marta! 👊 Bei ihrem Contemporary zu "Sound Of...

Posted by Let's Dance on Freitag, 21. April 2017


Gerechnet hat Giovanni Zarrella mit dieser Wertung wohl am wenigsten. "Es ist ein schönes Gefühl. 30 Punkte zum ersten Mal! Ich bin so glücklich, dass es jetzt noch passiert ist mit Christina im Team. Sie hat die Choreographie entwickelt", verrät der TV-Star erleichtert. 

Christina: "Tränen waren pure Rührung"

Die verletzte Christina Luft kann es auch kaum fassen: "Ich war so stolz auf Giovanni. Die Tränen waren pure Rührung. Let´s Dance hat mir sehr viel bedeutet. Es ist schade, wenn es von einem auf den anderen Tag vorbei ist."

Und 1, 2, Cha Cha Cha … ;) Ann-Kathrin und Sergiu tanzen zu "Tik Tok": http://www.rtl.de/videos/cha-cha-cha-mit-ann-kathrin-broemmel-und-sergiu-luca-539236.html

Posted by Let's Dance on Freitag, 21. April 2017

Vorbei ist es auch für Ann-Kathrin Brömmel und Sergiu Luca. Ihr Cha Cha Cha zum Kesha-Hit "Tik Tok" hat die Jury und auch die Zuschauer nicht überzeugt. "Ich hätte nicht damit gerechnet und bin enttäuscht. Ich wollte noch mehr Tänze lernen, aber ich freue mich auch für die Anderen", sagt das Model nach dem Show-Aus.  

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017