Startseite
Sie sind hier: Home > Wirtschaft > Börse > Anleihen >

Deutsche Anleihen: Schwache Börsen sorgen für Kursgewinne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Anleihen: Schwache Börsen sorgen für Kursgewinne

09.11.2012, 14:20 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Freitag von einer schlechten Stimmung an den europäischen Börsen profitiert. Dort hatten insbesondere schlechte Konjunkturdaten aus Frankreich und Italien für Verstimmung gesorgt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future <FGBL122012F.DTB> stieg bis zum Mittag um 0,22 Prozent auf 143,29 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um drei Basispunkte auf 1,33 Prozent.

Produktionsdaten aus der europäischen Industrie fielen zum Wochenausklang abermals schlecht aus. Während die französische Produktion im Monatsvergleich so stark wie seit der schweren Rezession Anfang 2009 nicht mehr nachgab, war der Ausstoß italienischer Unternehmen abermals rückläufig. Im Wochenverlauf waren auch Daten aus Deutschland schlecht ausgefallen. Die spanische Industrie befindet sich seit mittlerweile einem Jahr im Sinkflug.

Im weiteren Verlauf könnte das US-Verbrauchervertrauen der Uni Michigan für zusätzliche Bewegung sorgen. Am Markt wird mit einer leichten Stimmungsaufhellung gerechnet.

Newsletter
Wichtiges zu privater Vorsorge
Werktags die wichtigsten Neuigkeiten rund um Wirtschaft und Finanzen per E-Mail in Ihr Postfach  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die wichtigsten Altersvorsorge-Themen monatlich in Ihr Postfach!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal