Startseite
Sie sind hier: Home > Wirtschaft > Börse > Rohstoffe >

Ölpreise gefallen - Abschwächung der Wirtschaft in China

...

Ölpreise gefallen - Abschwächung der Wirtschaft in China

29.04.2013, 09:13 Uhr | dpa-AFX

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag gefallen. Im asiatischen Handel kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni 102,69 US-Dollar. Das waren 47 Cent weniger als zum Handelsschluss am Freitag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 34 Cent auf 92,65 Dollar.

Negativ aufgenommene Daten aus China hätten die Ölpreise belastet, sagten Händler. Das Gewinnwachstum der chinesischen Industrieunternehmen war im März deutlich schwächer ausgefallen als noch in den beiden Vormonaten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Anzeige 
Suchen Sie einen neuen Job im Einzelhandel?

Jetzt als Kaufmann/-frau im Einzelhandel bewerben. Jobsuche starten

Video des Tages
Nichts für schwache Nerven 
Filmer macht unheimliche Entdeckung an Spinne

Über sechs Millionen Menschen wollten den bizarren Clip schon sehen. Video


Shopping
Shopping 
Die Hosen-Highlights für den Sommer entdecken!

Moderne Passformen und modische Farben - versandkostenfrei im BRAX-Online-Shop. mehr

Anzeige 
Ferienhäuser für einen perfekten Urlaub mit Kindern

Unterkünfte mit viel Platz zum Spielen und Toben, z.B. im Schwarzwald für 4 Pers. ab 439,- Euro/Woche.

Shopping 
Peter Hahn liebt Ihre Kurven!

Weiblichkeit perfekt in Szene setzen - elegante Modevielfalt bis Größe 56 von peterhahn.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige