Startseite
Sie sind hier: Home > Wirtschaft > Jobs > Löhne & Gehälter >

Tarife, Tarifverträge, Löhne und Gehälter im WSI-Tarifarchiv

...

Tarife - gibt es nicht nur für Handys

31.10.2011, 15:52 Uhr | WSI-Tarifarchiv, t-online.de

Hans Böckler Stiftung: WSI Tarifarchiv Tarifverträge regeln die Arbeits- und Einkommensbedingungen: Löhne, Gehälter, Ausbildungsvergütungen, Arbeitszeit, Urlaub und Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Kündigungsfristen und vieles andere.

Das WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung informiert auf seinen Internetseiten ausführlich über die tariflichen Arbeits- und Einkommensbedingungen. 



  • Aktuelle Tarifabschlüsse
  • Wichtige Tarifregelungen in 50 Branchen
  • Tarifliche Arbeitsbedingungen im Vergleich
  • Was bleibt nach Abzug von Steuern und Abgaben? Brutto-Netto-Rechner


Alle Informationen dazu im Internet unter: www.tarifspiegel.de

Das WSI-Tarifarchiv bietet darüber hinaus Informationen zu den tatsächlich gezahlten Löhnen und Gehältern. Diese Angaben beruhen auf einer breit angelegten Online-Umfrage. Rund 80.000 Beschäftigte haben sich bereits daran beteiligt. Informationen dazu stehen auf der Internetseite: www.lohnspiegel.de

Liebe Leserin, lieber Leser, wir haben die Kommentarfunktion zu diesem Thema bewusst nicht geöffnet oder bereits wieder geschlossen. Warum wir das tun, erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Anzeige 
Suchen Sie einen neuen Job im Einzelhandel?

Jetzt als Kaufmann/-frau im Einzelhandel bewerben. Jobsuche starten

Video des Tages
Herrchen weg 
Wütender Hund macht seinem Ärger Luft

Diesen Vierbeiner sollte man nicht allein im Auto lassen. Video



Anzeige