Startseite
Sie sind hier: Home > Wirtschaft > Specials > Schuldenkrise >

Griechenland will Schwarzarbeit stärker bekämpfen

...

Staat entgehen Milliarden  

Griechenland will Schwarzarbeit stärker bekämpfen

19.08.2013, 18:19 Uhr | dpa-AFX

Griechenland will Schwarzarbeit stärker bekämpfen . Schuldenstaat Griechenland sagt der Schwarzarbeit den Kampf an (Quelle: imago/CHROMORANGE)

Schuldenstaat Griechenland sagt der Schwarzarbeit den Kampf an (Quelle: imago/CHROMORANGE)

Jedes Jahr werden in Griechenland Milliarden Euro schwarz erwirtschaftet. Jetzt will die Regierung in Athen mit harten Strafen die weit verbreitete Schattenwirtschaft bekämpfen. Unternehmer müssen künftig pro Schwarzarbeits-Fall 10.550 Euro Strafe zahlen. Zudem sollen bei Wiederholung die Betriebe geschlossen werden, welche Arbeitnehmer schwarz beschäftigen.

"Schwarzarbeit lohnt sich nicht mehr", sagte der griechische Arbeitsminister Giannis Wroutsis in Athen. Die Schwarzarbeit habe mittlerweile "jede erduldbare Grenze übertroffen".

Rentenkasse: 40 Prozent der Arbeitnehmer nicht versichert

Im Rahmen mehrerer Kontrollen des Arbeitsministeriums und der größten Rentenkasse des Landes IKA war festgestellt worden, dass knapp 40 Prozent der Arbeitnehmer gar nicht versichert sind. Die Renten- und Versicherungskassen des von der Pleite bedrohten Landes hätten allein 2012 rund sechs Milliarden Euro verloren.

Der Rentenschätzer
Villa oder Senioren-WG?
der Rentenschätzer

Schätzen Sie doch mal Ihre zukünftige monatliche Rente!


Wegen der hohen Arbeitslosigkeit, die zurzeit 27,6 Prozent erreicht, sind immer mehr Menschen bereit, irgendeine Arbeit aufzunehmen. Besonders auf den Touristeninseln soll im Sommer fast jeder zweite Arbeitnehmer ohne Versicherung und Arbeitgeberbeiträge arbeiten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
UMFRAGE
Haben Sie schon mal schwarz gearbeitet?
Anzeige
Video des Tages
Katz-und-Maus-Spiel 
Freche Autofahrer führen Polizei an der Nase herum

Ohne Verstärkung sind die Beamten auf dem Parkplatz machtlos. Video

Strom-Rechner
Strompreisvergleich

Finden Sie günstige Stromanbieter!

Anzahl Personen im Haushalt

Anzeige


Shopping
Shopping 
62 % sparen: Deal des Tages lässt die Scheiben glänzen

Klare Sicht, auch im Winter: 3er-Set "Superclean Scheibenreiniger" heute für 4,99 € bei Weltbild.de.

Shopping 
Spanien-Genießerpaket mit sechs Top-Rotweinen

Sechs spanische Spitzenweine für nur 29,90 € statt 59,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

Shopping 
Neues in Sachen Wolle entdecken

Softe Herbstfarben & noch softeres Material ergeben einen super-femininen Cardigan. zum Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige