Startseite
  • Sie sind hier: Home > Wirtschaft >

    Umsatzverlust bei Jack Wolfskin

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Umsatzverlust bei Jack Wolfskin

    28.03.2013, 19:08 Uhr | dpa-AFX

    IDSTEIN (dpa-AFX) - Wegen Schwierigkeiten auf dem Heimatmarkt hat der Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin leicht an Umsatz eingebüßt. Im Geschäftsjahr 2012 verbuchte das Unternehmen Erlöse von 351 Millionen Euro, das waren vier Millionen Euro weniger als im Vorjahr, wie der Bekleidungshersteller am Donnerstag in Idstein mitteilte. Angaben zum Gewinn machte das Unternehmen nicht. 2011 hatte Jack Wolfskin beim Umsatz noch um mehr als 20 Prozent zugelegt.

    Während es im Kernmarkt Deutschland und Österreich Probleme gab, konnte Jack Wolfskin auf den internationalen Märkten weiter deutlich wachsen. Dies gelte insbesondere für Asien, Großbritannien und Osteuropa. Das Unternehmen hat nach Angaben von CEO Michael Rupp auf die Herausforderungen reagiert und für die aktuelle Sommer- und die kommende Wintersaison die Erneuerungsquote in der Kollektion auf neue Spitzenwerte getrieben. Das Profil der Marke soll weiter geschärft werden.

    Jack Wolfskin ist nach eigenen Angaben einer der führenden Anbieter von wetterfester Bekleidung sowie von Schuhen und Ausrüstung in Europa. Die Firma war 2011 von den Eignern, Quadriga Capital und Barclays <BCY.FSE> <BARC.ISE> Private Equity, an die US-Beteiligungsgesellschaft Blackstone <BBN.FSE> <BX.NYS> verkauft worden. Konzernweit beschäftigte Jack Wolfskin zum Ende des abgelaufenen Geschäftsjahres 700 Mitarbeiter (Vorjahr: 630).

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Passt nicht, gibt es nicht 
    Dümmer kann man einen Lkw nicht beladen

    Dieser Fahrer scheint sich allen Gesetzen der Physik zu widersetzen. Zumindest bis zur nächsten Rechtskurve. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal