Sie sind hier: Home > Auto >

Elektromobilität

Seite 1 von 6

Was ist E10?

02.04.2008, 17:27 Uhr

Die Abkürzung steht für Normalbenzin oder Super-Kraftstoffe, denen zehn Prozent Biosprit beigemischt ist. Den neuen Kraftstoff soll nach den bisherigen Plänen der Bundesregierung ab 1. Januar 2009 an den deutschen Tankstellen geben. Dadurch würden die bisherigen Benzinsorten abgelöst, die bereits mit fünf Prozent Bio-Ethanol versetzt sind. Viele Fahrzeuge vertragen den neuen Kraftstoff aber nicht.


(Quelle: AFP)



shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: