Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität >

EcoCraft baut ersten Elektro-Kleinlaster der Welt

...

Elektroantrieb  

EcoCraft baut ersten Elektro-Kleinlaster der Welt

10.11.2008, 16:40 Uhr | mid

Der erste Elektro-Kleintransporter in Serie: Eco Craft Carrier (Foto: dpa)Der erste Elektro-Kleintransporter in Serie: Eco Craft Carrier (Foto: dpa) Den ersten Serien-Kleintransporter der Welt mit Elektroantrieb bringt jetzt nach eigenen Angaben EcoCraft Automotive aus Wunstorf bei Hannover auf den Markt. Das Unternehmen will wegen der steigenden Kraftstoffpreise sowie zunehmender Luftverschmutzung durch Feinstaub und CO2 eine Antriebsalternative bieten. Der Kleintransporter kostet ab 25.000 Euro plus Mehrwertsteuer und besitzt die Zulassung für den Straßenverkehr.#

Foto-Show EcoCraft Carrier
Zum Durchklicken Alle Umweltzonen in Deutschland
Alle Elektroauto-News

Sagen Sie Ihre Meinung zum EcoCraft Carrier! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben - und absenden.



Aufladung erfolgt an der Steckdose

Sein nahezu geräuschloser Drehstromantrieb beschleunigt den Eco Carrier in 8,5 Sekunden auf 50 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 75 km/h. Aufgeladen wird das Fahrzeug innerhalb von acht Stunden an der Steckdose.

Das umweltschonende Vehikel für Handwerker

Mit einer Zuladung von maximal 750 Kilogramm und einer Reichweite von 80 Kilometern mit einer Batteriefüllung entspricht das Fahrzeug den Anforderungen der meisten Handwerksbetriebe. Andere mögliche Anwender sind nach Vorstellungen des Herstellers Verwaltungen, Energieversorger, Brief- und Kurierdienste sowie vor allem Kommunalbetriebe.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Freie Fahrt in der Umweltzone

Die Betriebskosten für 100 gefahrene Kilometer sollen zwischen 2,50 Euro und 4,00 Euro im Elektrobetrieb liegen. Ein Vorteil ist auch, dass sich der Eco Carrier in Städten mit Umweltzonen uneingeschränkt bewegen kann.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018