Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität > Elektroauto >

Volkswagen gegen Tesla: VW bietet Elektroauto für unter 30.000 Euro an

Konkurrenz für Tesla?  

Volkswagen bietet Elektroauto für unter 30.000 Euro an

08.05.2019, 19:48 Uhr | dpa, AFP

 (Quelle: dpa)
Volkswagen will Elektroauto für unter 30 000 Euro anbieten

Der größte deutsche Autohersteller setzt seine Zukunft auf vollelektrische Autos. VW bringt neben Käfer und Golf nun auch den ID.3 auf den Markt und das zu einen Preis für die kleinste Version von unter 30 000 Euro. (Quelle: dpa)

"ID.3": Der deutsche Autohersteller Volkswagen will ein Elektroauto für unter 30 000 Euro anbieten. (Quelle: dpa)


Volkswagen setzt auf einen neuen elektrischen Hoffnungsträger: Kunden können ab sofort den ID.3 vorbestellen. Wann das erste vollelektrische VW-Modell auf den Markt kommt.

Volkswagen wird ein vollelektrisches Auto für unter 30.000 Euro in Deutschland anbieten. Diesen Richtpreis für die kleinste Version des Serienmodells ID.3 kündigt der Autobauer an. Ziel sei es, die Elektromobilität massentauglich zu machen, sagt VW-Markenvertriebschef Jürgen Stackmann zum Start der Vorbestellung für eine Sonderedition des E-Wagens.

VW-Chef Herbert Diess hatte in der Vergangenheit bereits angekündigt, dem in den Massenmarkt strebenden US-Elektroautopionier Tesla mit Preisen von 30.000 Euro harte Konkurrenz machen zu wollen. VW will erste Fahrzeuge des ID.3 ab Mitte 2020 ausliefern.

Vollelektrische ID.3-Fahrzeuge vorbestellen

Interessenten können sich seit dem 8. Mai für den Kauf des Startmodells registrieren lassen. Der Preis für diese limitierte Edition (30.000 Stück) mit einer Reichweite von 420 Kilometern liegt deutlich höher als der künftige Einstiegspreis: unter 40.000 Euro, heißt es nur. Allein ein Platz auf dieser Liste der potenziellen Kunden kostet nach Konzernangaben 1.000 Euro.

Mögliche Käufer bekommen den Wagen allerdings noch nicht komplett zu sehen. Die Weltpremiere ist für September auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main angekündigt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa, AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität > Elektroauto

shopping-portal