Sie sind hier: Home > Auto > Specials >

Alfa Spider: Alfa Romeo zeigt in Genf das neue Modell

...

Genf 2006  

Alfa Spider: Gebaut, um zu entzücken

01.02.2006, 16:10 Uhr | t-online.de

Alfa Romeo Spider (Foto: Alfa Romeo)Alfa Romeo Spider (Foto: Alfa Romeo) Ein Klassiker kehrt zurück: Alfa Romeo wird auf dem Autosalon in Genf im März erstmals den neuen Alfa Spider zeigen. Im Mai - pünktlich zur milden Jahreszeit - soll der offene Zweisitzer bei den Händlern stehen.

Foto-Show Neuer Alfa Romeo Spider
Foto-Show Die schönsten Plakate vom Auto-Salon
Alfa Romeo Spider Top-Angebote bei AutoScout24

Rectangle Auto

Los geht's mit 185 PS
Zwei neue Benzinmotoren stehen für den Spider zur Auswahl: Der 2,2-Liter-JTS-Motor mit 185 PS sowie der kraftvolle 3,2-Liter-JTS-Motor mit 260 PS.

Foto-Show Alfa Romeo Brera
Alfa Romero Brera Perfekte Emotion
Kfz-Versicherung Günstige Angebote finden

Sportlicher Auftritt
Optisch präsentiert sich der italienische Zweisitzer sportlich-elegant. Breite Rücklichter und vier Auspuff-Endtöpfe unterstreichen den temperamentvollen Auftritt. Nicht fehlen darf natürlich das Scudetto - der markante Kühlergrill aller Alfa-Modelle.

Unterbrecher Fahrschool
#
#

Alfa Romeo Spider (Foto: Alfa Romeo)Alfa Romeo Spider (Foto: Alfa Romeo) "Einladender" Innenraum
Der Innenraum des Spider ist laut Alfa Romeo "einladend und hochwertig ausgestattet, dank der Verwendung von luxuriösen Materialien und wertvollen Details." Je nach Ausstattung sind die automatische Zweizonen-Klimaanlage, das Fahrsicherheits-Assistenzsystem VDC und die Cruise-Control an Bord. Der Preis des schicken Italieners steht noch nicht fest. Den aktuellen Spider gibt's für 26.800 Euro mit einem 150-PS-Motor. Der Neue dürfte dann bei etwa 30.000 Euro beginnen.

Foto-Show Alfa Romeo 147
Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!
Auto-Finanzierung Günstige Kredite
Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018