Sie sind hier: Home > Auto >

Opel wegen Garantieversprechens abgemahnt

...

Opel wegen Garantieversprechens abgemahnt

17.08.2010, 13:25 Uhr | dpa

Opel wegen Garantieversprechens abgemahnt . Abmahnung für das Werbeversprechen einer "lebenslangen" Garantie (Foto: Opel)

Abmahnung für das Werbeversprechen einer "lebenslangen" Garantie (Foto: Opel)

Der Autobauer Opel hat sich mit seinem Werbeversprechen einer "lebenslangen" Garantie massiven Ärger eingehandelt. Die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs in Bad Homburg hat den Hersteller abgemahnt, die "irreführende Blickfangwerbung" nicht zu wiederholen. Bis Freitag solle Opel eine entsprechende Unterlassungserklärung abgeben, verlangt der Verein, der mit einer Vertragsstrafe von 15.000 Euro droht.

"Lebenslange Garantie" irreführend

Hauptkritikpunkt ist der Begriff "lebenslange Garantie", der in der Kampagne noch mit dem mathematischen Symbol einer liegenden Acht für "unendlich" verknüpft werde. Erst in einem Sternchenhinweis werden zahlreiche Einschränkungen genannt. So endet die Opel-Garantie bei 160.000 Kilometern Laufleistung, Materialkosten müssen bereits ab 50.000 Kilometern anteilig vom Autobesitzer getragen werden.

Werbeaussage dürfe keine objektive Unrichtigkeit enthalten

"Wir beanstanden hier eine irreführende Blickfangwerbung, weil entgegen der vollmundigen Ankündigung eine 'lebenslange' Garantie tatsächlich nicht von Opel gewährt wird, erklärte Reiner Münker, geschäftsführendes Präsidiumsmitglied der Wettbewerbszentrale. Eine Werbeaussage dürfe im Blickfang keine objektive Unrichtigkeit enthalten. Dies könne nicht durch einen Sternchenhinweis aufgeklärt oder relativiert werden.

Opel hat bislang gute Resonanz für die Werbung bekommen

Opel bestätigte am Dienstag lediglich den Eingang der Abmahnung. Man werde sie innerhalb der gesetzten Frist prüfen. Falls Opel keine Erklärung abgibt, will die Wettbewerbszentrale beim Landgericht Darmstadt Klage gegen Opel einreichen. "Das Garantieangebot von Opel hat hervorragende Resonanz bei unseren Kunden erzielt", sagte Opel-Sprecher Christof Birringer.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Lebenslange Garantie - würden Sie damit einen Opel kaufen?
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Die congstar Allnet Flat mit satten 4GB Datenvolumen
zur Allnet Flat Aktion bei congstar
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018