Sie sind hier: Home > Auto >

Verkehrssicherheit: TRW entwickelt Dachairbag für Beifahrer

...

TRW bringt Dachairbag für Beifahrer

30.05.2011, 14:13 Uhr | auto-medienportal.net

Verkehrssicherheit: TRW entwickelt Dachairbag für Beifahrer. Neuer Dach-Airbag von TRW (Foto: TRW) (Quelle: Hersteller)

Neuer Dach-Airbag von TRW (Foto: TRW) (Quelle: Hersteller)

TRW Automotive hat ein Airbagsystem entwickelt, das - anstatt im Armaturenbrett - im Dach des Autos eingebaut wird. Der neue Airbag bietet volle Schutzwirkung für den Beifahrer, spart aber Platz im Armaturenbrett. Das bringt Vorteile in der Gestaltung des Fahrzeuginnenraums, der Ergonomie und der Funktionalität mit sich und reduziert zudem die Entwicklungskosten.

Dach-Airbag spart Platz im Innenraum

Da der Beifahrer-Airbag nicht länger im Armaturenbrett verbaut werden muss, sorgt das neue Design für verkürzte Entwicklungszeit und reduziert darüber hinaus die Entwicklungskosten für das Armaturenbrett. Denn für den Dach-Airbag muss im Gegensatz zum herkömmlichen Beifahrer-Airbag keine spezielle Öffnungsklappe in der Instrumententafel entwickelt werden, durch die der Airbag nach der Auslösung entweichen kann.

Neues Airbag-System sehr variabel

Die Airbag-Einheit besteht aus einem Luftsack sowie einem Gasgenerator, der den Luftsack im Falle eines Aufpralls mit Gas befüllt. Das Modul ist leicht einbaubar und bietet darüber hinaus die Möglichkeit zur Standardisierung, da einige Komponenten für alle Applikationen gleich sind. Das neue Airbag-System ist mit verschiedensten Fahrzeugarchitekturen kompatibel.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018