Sie sind hier: Home > Auto >

Rückrufaktionen: Motorräder von Yamaha betroffen

...

Yamaha muss Motorräder zurückrufen

08.07.2011, 13:08 Uhr | mid

Aufgrund von zwei unterschiedlichen Problemen müssen nun einige Motorräder von Yamaha in die Werkstatt. Betroffen sind die Modelle FJR 1300 A/AS Typ RP13.

Yamaha-Motorräder: Ausfall der Elektronik

Bei den jeweiligen Einheiten kann es einerseits zu einem Ausfall der Elektronik kommen, der auf ein defektes Verbindungskabel zurückzuführen ist. Im schlimmsten Fall kann dadurch der Motor während der Fahrt ausgehen. Der Kabelbaum muss in der Werkstatt nun überprüft und gegebenenfalls ausgetauscht werden. Die Besitzer der Zweiräder mit den Fahrgestell-Nummern JYARP131000000301 bis JYARP131000008585, JYARP13A000000011 bis JYARP13A000005174, JYARP135000000301 bis JYARP135000001887 und JYARP13E000000301 bis JYARP13E000001027 werden gebeten, sich zwecks Terminabsprache mit ihrem Vertragshändler in Verbindung zu setzen.

Ebenfalls gefährlich: Bremslicht defekt

Wegen eines möglichen Ausfalls des vorderen Bremslichtschalters müssen außerdem die Modelle mit der Fahrgestell-Nummer JYARP13A000005957 bis JYARP13A000006291 in die Werkstatt. Bei den betroffenen Einheiten kann es passieren, dass das Bremslicht nicht aktiviert wird und der nachfolgende Verkehr entsprechende Bremsmanöver des Bikers nicht bemerkt. Es kann zum Auffahrunfall kommen. Die Nachbesserungen sind in beiden Fällen kostenlos.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018