Sie sind hier: Home > Auto >

Autokosten: Mit dem Kia Picanto fährt man am günstigsten

...

Autokosten: Mit diesen Modellen fahren Sie günstig

09.03.2012, 12:00 Uhr | ADAC

Autokosten: Mit dem Kia Picanto fährt man am günstigsten. ADAC rechnet Autokosten aus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

ADAC rechnet Autokosten aus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer sich zum Frühjahr einen Neuwagen zulegen möchte, sollte nicht nur den Anschaffungspreis im Auge haben. Der ADAC berücksichtigt deshalb in seiner Autokostenberechnung auch Versicherung, Steuer, Werkstatt- und Reifenkosten, Wertverlust sowie Betriebskosten. Auch die Haltedauer (vier Jahre) und Jahresfahrleistung (15.000 Kilometer) gehören dazu.

Kia Picanto ist am günstigsten

Aus diesen Daten hat der Club eine Liste mit den aktuell günstigsten Neuwagen ermittelt: Bei den kleinen Autos siegt danach der Kia Picanto. Für die Günstigen in der Kleinwagen-Klasse zahlen Autofahrer pro Kilometer zwischen 28 und knapp 30 Cent.

Preiswert in der Mittelklasse unterwegs

In der Kompaktklasse betragen die Kilometerkosten für die fünf preiswertesten Wagen 32 bis 38 Cent. Das entspricht 409 bis 472 Euro pro Monat. Die Gesamtkosten für die fünf günstigsten Mittelklassewagen liegen monatlich zwischen 497 bis 546 Euro - also bei rund 40 bis 44 Cent pro Kilometer.

Oberklasse: Mindestens ein Tausender pro Monat

Pro Monat liegen die Gesamtkosten in der oberen Mittelklasse zwischen 591 und 757 Euro. In der Oberklasse belaufen sich die monatlichen Gesamtkosten bei den fünf günstigsten Wagen auf 1147 bis 1355 Euro, pro Kilometer sind das durchschnittlich 92 Cent bis 1,08 Euro.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018