Sie sind hier: Home > Auto >

Kfz-Zulassung im Internet: Schon ab Januar soll die Online-Abmeldung starten

Kfz-Zulassung im Internet  

Schon ab Januar soll die Online-Abmeldung starten

02.04.2014, 10:17 Uhr | dpa-AFX

Kfz-Zulassung im Internet: Schon ab Januar soll die Online-Abmeldung starten. Kfz-Zulassungsstellen: Auch 2015 werden sie noch gebraucht - zumindest für Ab- und Ummeldungen. (Quelle: imago images/Steinach)

Kfz-Zulassungsstellen: Auch 2015 werden sie noch gebraucht - zumindest für Ab- und Ummeldungen. (Quelle: Steinach/imago images)

Autofahrer sollen bald ihren Pkw online an-, ab- und ummelden können, so ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums gegenüber der Zeitung "Ruhr Nachrichten". Damit sollen künftig Angelegenheiten rund um Kfz-Zulassungen ihre Zeitintensität verlieren.

Abmeldung schon ab Januar online möglich

Schon ab 1. Januar 2015 soll es möglich sein, Kraftfahrzeuge übers Internet abzumelden, sagte der Sprecher von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in den "Ruhr Nachrichten" vom Mittwoch. Als nächstes sollen für internetbasierte Wiederzulassungen "noch offene Fragestellungen" etwa zu Datenübermittlungen ans Kraftfahrt-Bundesamt geklärt werden.

Sensible Daten sollen geschützt werden

In einer dritten Stufe solle es um Neuzulassung und Ummeldung gehen. SPD-Fraktionsvize Sören Bartol sagte, es werde darauf geachtet, dass sensible Daten der Kfz-Halter vor Zugriffen Dritter geschützt seien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal