Sie sind hier: Home > Auto >

Über 400 km/h: Straßensportwagen Speedtail neues Topmodell bei McLaren

Über 400 km/h  

Straßensportwagen Speedtail neues Topmodell bei McLaren

29.10.2018, 10:18 Uhr | dpa

Über 400 km/h: Straßensportwagen Speedtail neues Topmodell bei McLaren. Superflotte Flunder: Der neue McLaren Speedtail rast bis auf 403 km/h Höchstgeschwindigkeit.

Superflotte Flunder: Der neue McLaren Speedtail rast bis auf 403 km/h Höchstgeschwindigkeit. Foto: McLaren. (Quelle: dpa)

Woking (dpa/tmn) - Der Bugatti Chiron bekommt Konkurrenz aus England. Denn McLaren setzt den Straßensportwagen Speedtail als sogenannten Hyper-GT an die Spitze der Modellpalette.

Auf 106 Exemplare limitiert und rund 2,1 Millionen Euro teuer, setzt er laut McLaren in vielerlei Hinsicht Bestmarken in der Unternehmensgeschichte: So ist er mit 772 kW/1050 PS der bislang stärkste McLaren und erreicht mit 403 km/h eine höhere Geschwindigkeit als jeder andere Sportwagen aus Woking vor ihm.

Inspiriert vom ersten McLaren-Straßensportwagen F1 kommt der Speedtail mit einer ausgesprochen ungewöhnlichen Bestuhlung: Denn wie in einem Rundstrecken-Boliden sitzt der Fahrer auch hier in der Mitte, während die beiden Passagiere leicht versetzt links und rechts hinter ihm Platz nehmen. Angetrieben wird die 5,20 Meter lange Flunder aus Carbon von einem Benzin-Hybrid-Motor, der um den hauseigenen V8-Turbo konstruiert ist und den Speedtail in 12,8 Sekunden von 0 auf 300 km/h beschleunigt.

Aktiviert man zuvor den Velocity-Modus, bei dem die Hybrid-Batterie zunächst voll aufgeladen und die Aerodynamik optimiert wird, erreicht er kurz danach ein Spitzentempo von 403 km/h. Dabei betritt McLaren in vielen Disziplinen technisches Neuland.

So verfügt der Speedtail dem Unternehmen zufolge über ausklappbare Spoiler aus flexiblem Carbon, die Außenspiegel werden durch Kameras ersetzt, und statt Sonnenblenden gibt es in eine spezielle Tönung für die Frontscheibe, die sich in der oberen Hälfte auf Knopfdruck verdunkelt. Auf die gleiche Weise lassen sich auch die Seitenscheiben und das Bullauge im Dach eintrüben.

Zwar dauert es bis zur Markteinführung noch 15 Monate, doch wer erst jetzt mit dem Sparen beginnt und sein Interesse bekundet, kommt trotzdem zu spät: Alle 106 Exemplare sind laut McLaren bereits versprochen und vorbestellt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 1 €*, WirelessCharger gratis
von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018