• Home
  • Auto
  • Neuvorstellungen & Fahrberichte
  • Oldtimer auf der Techno-Classica


Oldtimer auf der Techno-Classica

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Dino: Als Erinnerung an seinen frühzeitig verstorbenen Sohn ließ Enzo Ferrari den Dino bauen.
1 von 27
Quelle: amp

Dino: Als Erinnerung an seinen frühzeitig verstorbenen Sohn ließ Enzo Ferrari den Dino bauen.

Während der Dino damals als Einstiegsmodell geplant war, erzielen Top-Exemplare heute Höchstpreise.
2 von 27
Quelle: amp

Während der Dino damals als Einstiegsmodell geplant war, erzielen Top-Exemplare heute Höchstpreise.

Maserati ist einer von insgesamt 27 Herstellern, die offiziell auf der diesjährigen Techno-Classica vertreten waren.
3 von 27
Quelle: amp

Maserati ist einer von insgesamt 27 Herstellern, die offiziell auf der diesjährigen Techno-Classica vertreten waren.

Auch die italienischen Kollegen von Alfa Romeo gewährten einen Blick auf die glorreiche Rennhistorie.
4 von 27
Quelle: amp

Auch die italienischen Kollegen von Alfa Romeo gewährten einen Blick auf die glorreiche Rennhistorie.

Jaguar zeigte neben dem Le-Mans-Renner auch einen XJS aus der Tourenwagen-Serie.
5 von 27
Quelle: amp

Jaguar zeigte neben dem Le-Mans-Renner auch einen XJS aus der Tourenwagen-Serie.

Amerikanischer 911er: Die Corvette von Chevrolet steht dem deutschen Kult-Sportler sowohl in der Tradition als auch im Erfolg in nichts nach.
6 von 27
Quelle: amp

Amerikanischer 911er: Die Corvette von Chevrolet steht dem deutschen Kult-Sportler sowohl in der Tradition als auch im Erfolg in nichts nach.

Die Bentley-Modelle aus der Vorkriegszeit waren auf der Essener Techno-Classica sehr stark vertreten.
7 von 27
Quelle: amp

Die Bentley-Modelle aus der Vorkriegszeit waren auf der Essener Techno-Classica sehr stark vertreten.

Das "Fliegende B" auf dem Kühlergrill ist bis heute Markenzeichen der sportlichen Luxus-Vehikel.
8 von 27
Quelle: amp

Das "Fliegende B" auf dem Kühlergrill ist bis heute Markenzeichen der sportlichen Luxus-Vehikel.

Lamborghini begeht in diesem Jahr das 50. Firmenjubiläum und zeigte dazu seinen legendären 350 GT.
9 von 27
Quelle: amp

Lamborghini begeht in diesem Jahr das 50. Firmenjubiläum und zeigte dazu seinen legendären 350 GT.

Volkswagen zeigte einige starke und schnelle Käfer-Modelle für wilde Jungs.
10 von 27
Quelle: amp

Volkswagen zeigte einige starke und schnelle Käfer-Modelle für wilde Jungs.

Die Konzern-Kollegen von Audi präsentierten die ruhmreiche Vergangenheit aus der Vorkriegszeit.
11 von 27
Quelle: amp

Die Konzern-Kollegen von Audi präsentierten die ruhmreiche Vergangenheit aus der Vorkriegszeit.

Den 90 quattro IMSA GTO setzte Audi 1989 in der amerikanischen IMSA-GTO-Rennserie ein.
12 von 27
Quelle: amp

Den 90 quattro IMSA GTO setzte Audi 1989 in der amerikanischen IMSA-GTO-Rennserie ein.

Und wieder ein Bentley der erfolgreichen Bentley-Boys aus den 1920er Jahren. Dahinter steht der neue Continental GT3.
13 von 27
Quelle: amp

Und wieder ein Bentley der erfolgreichen Bentley-Boys aus den 1920er Jahren. Dahinter steht der neue Continental GT3.

Porsche wies auf seinem Stand nicht nur auf Original-Ersatzteile hin, sondern auch auf die Komplettrestaurierung im Werk.
14 von 27
Quelle: amp

Porsche wies auf seinem Stand nicht nur auf Original-Ersatzteile hin, sondern auch auf die Komplettrestaurierung im Werk.

Seltenheit: Der Beutler-Porsche baut auf einem um 25 Zentimeter verlängerten 356er-Chassis auf.
15 von 27
Quelle: amp

Seltenheit: Der Beutler-Porsche baut auf einem um 25 Zentimeter verlängerten 356er-Chassis auf.

Vom Mercedes 300 SL waren auch in diesem Jahr wieder extrem viele Varianten auf der Techno-Classica zu sehen.
16 von 27
Quelle: amp

Vom Mercedes 300 SL waren auch in diesem Jahr wieder extrem viele Varianten auf der Techno-Classica zu sehen.

300 SLR: Selbst das ehemalige Dienstfahrzeug von Juan Manuel Fangio ist auf dem Mercedes-Stand zu bestaunen.
17 von 27
Quelle: amp

300 SLR: Selbst das ehemalige Dienstfahrzeug von Juan Manuel Fangio ist auf dem Mercedes-Stand zu bestaunen.

Die Mercedes-Rennsportabteilung durfte auf dem Messestand der Schwaben ihre Geschichte zelebrieren.
18 von 27
Quelle: amp

Die Mercedes-Rennsportabteilung durfte auf dem Messestand der Schwaben ihre Geschichte zelebrieren.

Speziell für den Transport der Rennwagen auf Basis des 300 SL baute Mercedes dieses Gefährt.
19 von 27
Quelle: amp

Speziell für den Transport der Rennwagen auf Basis des 300 SL baute Mercedes dieses Gefährt.

Der Transportwagen selbst ist aber auch ein echter Hingucker.
20 von 27
Quelle: amp

Der Transportwagen selbst ist aber auch ein echter Hingucker.

Flügel an Flügel: So viele Mercedes 300 SL findet der Flügeltürer-Fan sonst nur selten an einem Ort.
21 von 27
Quelle: amp

Flügel an Flügel: So viele Mercedes 300 SL findet der Flügeltürer-Fan sonst nur selten an einem Ort.

Weiß und Silber, das sind die Farben des deutschen Motorsports.
22 von 27
Quelle: amp

Weiß und Silber, das sind die Farben des deutschen Motorsports.

Der Bentley 4 1/4 Litre "Embiricos" aus dem Jahr 1938 brachte es dank Stromlinien-Form auf 207 km/h, während das klobige Grundmodell nur Tempo 145 erreichte.
23 von 27
Quelle: amp

Der Bentley 4 1/4 Litre "Embiricos" aus dem Jahr 1938 brachte es dank Stromlinien-Form auf 207 km/h, während das klobige Grundmodell nur Tempo 145 erreichte.

Britisch-amerikanischer Kultsportler: Die Karosserie der Cobra stammt vom englischen Hersteller AC, die großen V8-Motoren lieferte dagegen Ford.
24 von 27
Quelle: amp

Britisch-amerikanischer Kultsportler: Die Karosserie der Cobra stammt vom englischen Hersteller AC, die großen V8-Motoren lieferte dagegen Ford.

Think big: US-amerikanische Straßenkreuzer wie dieser Cadillac durften Heckflossen tragen, die ihrem Namen alle Ehre machen.
25 von 27
Quelle: amp

Think big: US-amerikanische Straßenkreuzer wie dieser Cadillac durften Heckflossen tragen, die ihrem Namen alle Ehre machen.

Fast alle der insgesamt sieben Corvette-Generationen fanden sich auf der Techno-Classica wieder.
26 von 27
Quelle: amp

Fast alle der insgesamt sieben Corvette-Generationen fanden sich auf der Techno-Classica wieder.

Auch automobile Leckerbissen vom Schlage eines Bugatti Type 57 durften in Essen bestaunt werden.
27 von 27
Quelle: amp

Auch automobile Leckerbissen vom Schlage eines Bugatti Type 57 durften in Essen bestaunt werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website