Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Ford schickt Billigauto ins Rennen

...

Ford schickt Billigauto ins Rennen

16.01.2005, 12:54 Uhr | Auto-Reporter.Net

Ford Ka Student (Foto: Ford)Ford Ka Student (Foto: Ford)Im Kampf um die Präsentation eines Billigautos für den deutschen Markt hat Ford zum Überholmanöver angesetzt. Nach der Ankündigung von Renault, das Billigauto Dacia Logan im Sommer auf den Markt zu bringen, legt Ford beim Tempo vor. Ab sofort bieten die Kölner den Ford Ka Student für einen Preis ab 7990 Euro an. Der Ka in der Standardausführung kostet ab 9250 Euro.#


60 PS und Sicherheitspaket
Der Ka Student basiert auf dem Einstiegsmodell des Ka. Er wird von dem 60-PS-Motor mit 1,3 Litern Hubraum angetrieben. Im Serienumfang ist die komplette Sicherheitsausstattung der Ka-Baureihe mit ABS, Servolenkung, Front- und Seitenairbags sowie höhenverstellbaren Kopfstützen vorn und hinten auf enthalten. "Mit diesem Angebot sind wir als erster deutscher Hersteller in dieser Preiskategorie auf dem deutschen Markt" , sagte Ford-Chef Bernhard Mattes.


Foto-Show Die Ford-Klassiker

An "besonders preisbewusste Kunden" gerichtet
"Trotz des Namens richtet sich unser Angebot natürlich nicht nur an Studenten, sondern an alle besonders preisbewussten Kunden, die für unter 8000 Euro ein neues Auto mit frischem Design und keinen Gebrauchtwagen kaufen wollen", sagte Mattes. Ford habe im vergangenen Geschäftsjahr rund 10 000 Ford Ka in Deutschland verkauft.

Foto-Show Der neue Ford Focus
Foto-Show Ford Fiesta ST

Aufpreispflichtige Extras
Darüber hinaus können für den Ka Student diverse aufpreispflichtige Wunsch-Ausstattungen wie verschiedene Audiosysteme, Ganzjahresreifen, elektrisches Faltdach sowie Metallic-Lackierungen geordert werden. Ford hat bis heute rund 270.000 Ford Ka verkauft. Mit dem neuen Modell soll der Absatz in diesem Jahr deutlich steigen.

Günstiges von VW und Renault
Das Billigauto von VW, der Fox, soll im Frühjahr leicht modifiziert für weniger als 10.000 Euro in Europa auf den Markt zu bringen. Das Billigauto von Renault, der Dacia Logan, wird in Rumänien hergestellt und soll in drei Versionen ab 7500 Euro in Deutschland erhältlich sein.


Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018