Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Audi A4: Weltpremiere der Mittelklasse-Limousine auf der IAA

...

Audi  

Weltpremiere des neuen A4

29.08.2007, 10:39 Uhr | t-online.de

Der neue Audi A4 (Foto: Audi)Der neue Audi A4 (Foto: Audi) Audi präsentiert auf der IAA seine neu entwickelte Mittelklasse-Limousine A4. Bereits Ende November 2007 kommt der Neue auf den Markt und tritt gegen 3er-BMW und die noch frische C-Klasse von Mercedes an.#

Foto-Show Der neue Audi A4

Ein A5 mit vier Türen
Das Design der 4,70 Meter langen und 1,82 Meter breiten Limousine lehnt sich an das Coupé A5 an. Vor allem die geschwungene Dachlinie, die lange Motorhaube und die großen Räder sorgen für einen sportlichen Auftritt. An der Front prangt wie üblich der Single-Frame-Kühlergrill, die Scheinwerfer in der Xenon-Version leuchten mit LED-Tagfahrlicht. Am Heck finden sich schlanke Leuchten, die an das 3er-Coupé von BMW erinnern.

Foto-Show Der neue Jaguar XF
Foto-Show Jaguar XF-C

Drei Diesel zu Beginn
Zum Start bietet Audi den A4 mit zwei Benzin- und drei Dieselmotoren an. Die Direkteinspritzer werden mit einem Sechsgang-Getriebe geschaltet, optional ist auch Automatik verfügbar. Audi setzt hier auf Fahrspaß und verzichtet im Gegensatz zu BMW auf den Einbau von Spritspartechnologien, eine Eco-Version wird aber wohl noch nachgereicht. Der 1,8 TFSI-Benziner leistet 160 PS und verbraucht laut Audi 7,1 Liter Sprit; das Topmodell 3,2 FSI quattro sorgt mit 265 PS und 330 Newtonmetern Drehmoment für sportliche Fahrleistungen: in 6,2 Sekunden ist die Limousine auf Tempo 100, bei 250 km/h wird abgeregelt. Der Verbrauch liegt bei 9,2 Litern.

Foto-Show Die neue C-Klasse von Mercedes-Benz
Foto-Show BMW 3er
Foto-Show BMW 3er Touring
Foto-Show BMW 3er Coupé

Top-Diesel schneller als der Benziner
Bei den Dieseln geht es mit dem 2,0 TDI mit 143 PS und 320 Newtonmetern Drehmoment los, alle Diesel schaffen die Abgasnorm Euro 5. Der kleinste Diesel verbraucht 5,5 Liter. 190 PS leistet der V6-Diesel im 2,7 TDI (Verbrauch: 6,6 Liter). Der große 3,0 TDI mit 240 PS und 500 Newtonmetern Drehmoment ist die eigentliche Topversion des A4, denn mit 6,1 Sekunden von 0 auf Tempo 100 ist er schneller als der Benziner. Er soll 6,9 Liter verbrauchen.

Innenraum: Größer und funktionaler
Im Innenraum ist der neue A4 deutlich gewachsen: Er bietet nun deutlich mehr Platz als der Vorgänger, was Beinfreiheit, Kopffreiheit und Schulterbreite angeht. Fahrerorientiert gibt sich das Cockpit: Die Mittelkonsole ist um acht Grad zum Fahrer geneigt. Das optionale Bediensystem Multi Media Interface (MMI) ist auf dem Mitteltunnel integriert. Serienmäßig gibt es Klimaautomatik und ein 6,5 Zoll großes Display, das Radio-, Klima- und Fahrzeugeinstellungen anzeigt. Für die Sicherheit ist mit sechs Airbags und ESP gesorgt. Die drei Ausstattungsvarianten des A4 lauten "Attraction", "Ambition" und "Ambiente". Der Kofferraum bietet 480 Liter Volumen, bei umgeklappter Rücksitzbank passen 962 Liter rein.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Mehr Fahrspaß dank neuem Fahrwerk
Der neue A4 soll nicht nur optisch mit dem Coupé A5 vergleichbar sein: Fahrspaß soll das neu entwickelte Fahrwerk bieten, das mit vergrößerter Spurweite satter auf der Straße liegen soll. Ab Ende November steht der neue A4 bei den Händler. Zu den Preisen hat Audi noch keine genauen Angaben gemacht. Der A4 könnte aber bei rund 26.000 Euro losgehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018