Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Ford Mondeo feiert zwanzigsten Geburtstag

...

Ford Mondeo  

Das war 1993 das Auto des Jahres

22.08.2013, 16:13 Uhr | Spot Press

Ford Mondeo feiert zwanzigsten Geburtstag. Ford Mondeo (Quelle: Spot Press)

Ford Mondeo (Quelle: Spot Press)

Schon die Einführung des Ford Mondeo vor 20 Jahren glich einem Triumphzug. Auf dem Genfer Autosalon bekam er das Prädikat "Auto 1 von Europa" zugesprochen und Ende des Jahres 1993 wurde er sogar zum "Auto des Jahres" ernannt. Sein Design dürfte dafür weniger verantwortlich gewesen sein - nach seinen biodynamisch rundgelutschten Formen drehte sich kaum jemand um, obwohl es damals dem Zeitgeschmack entsprach.

Ford Mondeo: Lob von Michael Schuhmacher

Doch hinter seinen unauffälligen Linien gab es für den Ford Mondeo hochwertige Technik und ein Paket aus Sicherheitsausstattungen wie das Traction Control System für Vortrieb auf rutschigem Untergrund sowie Airbag für Fahrer und Beifahrer, Gurtstraffer, Gurtstopper, Seitenaufprallschutz und ABS. "Ein besseres Fahrwerk in dieser Klasse kenne ich nicht", urteilte Formel 1-Star Michael Schumacher in den Medien. Auch sonst gab es für den Ford Mondeo massenweise Lob und Auszeichnungen, ob als "Turnier" genannte Kombiversion, fünftürige Fließheck- oder viertürige Stufenhecklimousine.

Ford Mondeo: Facelift und Modellwechsel 1997

Als besonderer Marketingcoup galt die Einpreis-Strategie, nach der alle Karosserievarianten mit gleicher Ausstattung zum gleichen Preis verkauft wurden. Dennoch kam es schon nach drei Jahren zum ersten gründlichen Facelift, das als Generationenwechsel gewertet werden kann. Wurden doch bis auf Türen und Dach alle Blechteile geändert. Maßnahmen, mit denen der zu unauffällige Mondeo mehr Gesicht zeigen sollte und nach seinem Anfangserfolg wieder Anschluss finden musste an die davonziehenden Konkurrenten von Opel und Volkswagen.

Ford Mondeo ST 220 mit V6

Große Emotionen weckte er aber erst mit den Sportlern der ST-Familie mit auffälligen Spoilern und 205 PS. Als Ford auf dem Genfer Salon 2002 mit einem 3,0-Liter-V6 im 226 PS starken Mondeo ST 220 die nächste Stufe zündete und die Vmax-Marke von 250 km/h anstrebte, war die mittlerweile dritte und auf dem Pariser Salon 2000 präsentierte Generation der Kölner Mittelklasse bereits über sich selbst hinaus gewachsen.

Mondeo macht einen "Ford-Schritt"

"Echter Ford-Schritt: Der neue Mondeo schlägt die C-Klasse" oder "Mehr als der Passat" lauteten die Lobeshymnen der Medien. Auch das deutlich markantere Design kam besser an.

Ford Mondeo: Vierte Generation ohne Sechszylinder

Motorisches Downsizing war dagegen beim vierten Mondeo angesagt, der durch die Designstudie Iosis auf dem Pariser Salon 2006 angekündigt wurde. Nach fast vier Jahrzehnten verbannte Ford seine viel gerühmten Sechszylinder aus der Mittelklasse, fortan arbeitete in dem bis zu 4,86 Meter langen Mondeo ein kerniger und kraftvoller Volvo-Fünfzylinder als Topmotorisierung. Ab 2010 waren es nur noch Vierzylinder, dies allerdings mit einer Leistung von bis zu 240 PS.

Nächster Mondeo mit richtig starker Optik

Allein bei Image und Markenfaszination gibt es noch Nachholbedarf, um im hart umkämpften Dienstwagengeschäft an die Spitze zu fahren. Bestachen frühere Weltautos vor allem durch Unauffälligkeit, schickt Ford den nächsten Mondeo deshalb als athletische gebaute Limousine mit Coupé-haften Linien ins Rennen.

Ford Mondeo: fünfte Generation kommt 2014

Ein gefräßiger Kühlerschlund in umgekehrter Trapezform, aggressiv schauende Scheinwerfer und muskulös wirkende Auswölbungen an den Radhäusern: wie bei einem Jaguar oder Aston Martin - die zufälligerweise auch mal zum Ford-Konzern gehört haben.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018