Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen & Fahrberichte >

Opel Vivaro: Erster Ausblick auf den neuen Transporter

Opel Vivaro  

Erster Ausblick auf den neuen Transporter

12.02.2014, 16:01 Uhr | t-online.de

Opel Vivaro: Erster Ausblick auf den neuen Transporter. Skizze Opel Vivaro (Quelle: Hersteller)

Skizze Opel Vivaro (Quelle: Hersteller)

Opel bringt im Frühsommer den neuen Vivaro. Der Transporter soll mit frischem Design, neuen Motoren und mehr Komfort punkten.

Opel Vivaro: Nutzfahrzeug mit Pkw-Flair

Schon an der Optik lässt sich ablesen, dass der neue Transporter nicht mehr nur auf die Nutzfahrzeug-Sparte abzielt: Das gesamte Design erinnert an die Pkw-Modelle der Rüsselsheimer. Ein prominenter, großer Kühlergrill und die bereits bekannte, geschwungene Sichel-Optik in der Seitenlinie erinnern an Astra, Insignia & Co. Ein Trick, mit dem auch die neue V-Klasse von Mercedes punktet.

Opel Vivaro kommt noch dieses Jahr

Der aktuelle Vivaro wird schon seit 2001 gebaut. Höchste Zeit also für eine Wachablösung. Unter dem schicken Blechkleid sollen stärkere und sparsamer Motoren arbeiten. Außerdem soll mit neuen Ausstattungsfeatures der Nutzfahrzeug-Stallgeruch aus dem Vivaro vertrieben werden. Mit weiteren Infos halten sich die Rüsselsheimer noch zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen & Fahrberichte

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: